Alle Schwangerschaftswochen mit Rechner & Kalender

In welcher Woche bin ich schwanger und wie werden die SSW gezĂ€hlt? Unser SSW-Rechner begleitet dich durch alle Phasen der Schwangerschaft – inklusive Tipps zur ErnĂ€hrung und Vorbereitung auf die Geburt.

SSW-Rechner

Mit unserem Schwangerschaftswochenrechner kannst du dir die 3 relevanten Termine deiner Schwangerschaft errechnen:

  1.  den Beginn deiner jeweiligen neuen Schwangerschaftswoche
  2.  das (berechnete) Datum, an dem die Befruchtung der Eizelle stattgefunden hat
  3.  deinen Geburtstermin

Diese Termine kannst du in unserem Rechner anhand deiner letzten Periode, dem Befruchtungsdatum oder durch deinen Geburtstermin feststellen. FĂŒr die richtige Berechnung musst du die durchschnittliche LĂ€nge deines Zyklus angeben.

SSW berechnen
Zykluslänge:

    SSW-Checkliste

    • Der Beginn des neuen Zyklus wird bereits als erste SSW gezĂ€hlt, obwohl du noch nicht schwanger bist.
    • Die eigentliche Befruchtung folgt in SSW 3 – herzlichen GlĂŒckwunsch, du bist schwanger!
    • In der SSW 6 wĂ€chst das Baby krĂ€ftig weiter und beginnt in der SSW 7, sich zu bewegen. In dieser Woche endet die Emrybonalphase, und das Baby sieht bereits aus wie ein kleiner Mensch.
    • Die Sinnesorgane werden ab SSW 11 immer stĂ€rker ausgeprĂ€gt, das Baby nimmt BerĂŒhrungen wahr.
    • GerĂ€usche wie Mamas Stimme werden schon ab SSW 15 vom Baby wahrgenommen.
    • Die GrĂ¶ĂŸe des Babys wird ab der SSW 21 vom Scheitel bis zur Ferse (statt bis zum Steiß) gemessen.
    • In der 23. oder 24. SSW öffnen Babys erstmals ihre Augen, und die Sinne werden ausgeprĂ€gter.
    • Der Gleichgewichtssinn spielt fĂŒr das Baby ab der 25. SSW eine wichtige Rolle.
    • Schmerzen kann das Baby etwa aber der SSW 30 wahrnehmen – im Bauch fĂŒhlt es sich aber geborgen.
    • Ab der SSW 34 ist die Lunge des Babys so weit ausgebildet, dass es auch an der Luft selbsttĂ€tig atmen könnte.
    • Ein Baby, dass in der 38. SSW geboren wird, gilt bereits nicht mehr als FrĂŒhchen.

    Video: Entwicklung von Baby & Mutter nach Wochen

    Schwangerschaftswochen-Kalender

    SSWFötusEntwicklung des BabysGrĂ¶ĂŸeGewicht
    5. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDas Baby besteht jetzt aus drei Zellschichten, Organe entwickeln sich und das Herz beginnt zu schlagen. 0,75 mm< 0,1 g
    6. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDer Embryo wĂ€chst rasant: Er verdoppelt seine GrĂ¶ĂŸe und ist oft auch schon im Ultraschall zu sehen.1,5 mm0,1 g
    7. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderMund, Nasenlöcher und Augenhöhlen werden gebildet und das Baby beginnt erstmals, sich zu bewegen.5 mm0,2 g
    8. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDie Sinnesentwicklung ist jetzt in einer wichtigen Phase, auch die GesichtszĂŒge werden ausgeprĂ€gter.1,6 cm0,5 g
    9. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderAlle wichtigen Organe sind angelegt, sogar Finger, Zehen und die Nase haben sich bereits gebildet.2 cm1 g
    10. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderIn der letzten Woche der Embryonalphase ist das Baby erst 3 cm groß, sieht aber schon aus wie ein winziger Mensch.2,8 cm2 g
    11. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDie Sinnesorgane entwickeln sich immer weiter, Geschmacksnerven entstehen und Haarfollikel werden gebildet.3,8 cm4 g
    12. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDie Knochen des Babys verdichten sich, die StimmbÀnder und Zahnknospen werden ausgebildet.4,7 cm8 g
    13. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderJetzt startet das 2. Trimester: Das Baby wÀchst krÀftig, die Muskulatur und die Organe werden weiter gestÀrkt.6 cm14 g
    14. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderEin zarter Haarflaum (Lanugohaar) bedeckt den Körper des Fötus, TalgdrĂŒsen produzieren die schĂŒtzende KĂ€seschmiere.7,5 cm24 g
    15. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDie Knochen verhĂ€rten sich weiter – auch im Innenohr, was dazu fĂŒhrt, dass das Baby Mamas Stimme wahrnimmt.8,5 cm45 g
    16. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDie SchilddrĂŒse produziert nun immer mehr wichtige Hormone, die zur Entwicklung des Babys beitragen.10 cm75 g
    17. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderKontrollierte Bewegungen werden ausgiebig trainiert, gleichzeitig bilden sich auch schon erste Fettpölsterchen.11 cm120 g
    18. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderArme und Beine wachsen jetzt verstÀrkt, der Hörsinn verbessert sich und das Baby kann GerÀusche unterscheiden.12,5 cm150 g
    19. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderOrgane wie Milz und Leber nehmen die TÀtigkeit auf, auch Sinneswahrnehmungen werden ausgeprÀgter.13,5 cm200 g
    20. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDas Gehirn entwickelt sich rasant, das Baby bewegt sich aktiv und kann schon zwischen hell und dunkel unterscheiden.14 cm240 g
    21. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderAb jetzt wird die GrĂ¶ĂŸe des Babys vom Scheitel zur Ferse gemessen, BerĂŒhrungen nimmt es immer intensiver wahr.25 cm300 g
    22. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderJetzt ist das Baby so groß, dass es mit Schluckauf den Bauch zum Wackeln bringt – in dieser Phase keine Seltenheit.26,5 cm350 g
    23. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderVerschiedene Stimmen und Melodien sind jetzt besonders interessant, das Baby speichert schon Erinnerungen.28 cm450 g
    24. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderErstmals schlÀgt das Baby die Augen auf, die Lunge entwickelt sich rasant, und der Geschmackssinn wird differenzierter.29 cm550 g
    25. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDas Gehirn macht große EntwicklungssprĂŒnge, jetzt wird auch der Gleichgewichtssinn entwickelt und die Haltung trainiert.30 cm650 g
    26. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDas Baby spielt mit der Nabelschnur und trainiert damit seinen Greifreflex, außerdem wĂ€chst es natĂŒrlich krĂ€ftig weiter.32 cm800 g
    27. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderJetzt werden die Gehirnfurchen ausgebildet, und das Baby – mittlerweile rund 1 kg schwer – hat seine ersten TrĂ€ume.34 cm1.000 g
    28. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDas Immunsystem des Babys beginnt selbsttÀtig zu arbeiten, und die GehirnaktivitÀt wird immer stÀrker.36 cm1.100 g
    29. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDie Organe sind schon fast fertig ausgebildet, jetzt werden vermehrt Fettreserven angelegt und das Baby nimmt stark zu.37 cm1.300 g
    30. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDas Lanugo-Haar bildet sich zurĂŒck, die Haut wird rosig, und das Baby öffnet immer hĂ€ufiger die Augen.38 cm1.400 g
    31. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDie Lunge arbeitet zunehmend besser, und das Baby trainiert fleißig seine Reflexe und Greifbewegungen. 40 cm1.600 g
    32. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderMit dem Wachstum wird der Platz im Bauch knapper – daher nehmen manche Babys schon jetzt die Geburtsposition ein.41 cm1.800 g
    33. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderJetzt bekommt der Kopf des Babys einen Wachstumsschub, und die Gehirnfunktionen entwickeln sich rasant.42 cm1.900 g
    34. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderAb jetzt ist die Lunge des Babys so weit ausgebildet, dass es auch an der Luft selbsttÀtig atmen könnte.44 cm2.200 g
    35. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDas Baby hat intensive TrĂ€ume, trotzdem werden die spĂŒrbaren Tritte eventuell weniger, weil der Platz knapper wird.45 cm2.500 g
    36. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderJetzt ist das Baby fĂŒr ein Leben außerhalb des Mutterleibs gerĂŒstet und sollte die Geburtsposition eingenommen haben.46 cm2.700 g
    37. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderWenn das Baby mit Kopfhaaren geboren wird, fangen diese jetzt an zu sprießen, gleichzeitig wachsen die Fettdepots.47 cm2.900 g
    38. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderAb nun kann es eigentlich losgehen – ein Baby, das in dieser SSW geboren wird, gilt bereits nicht mehr als FrĂŒhchen.48 cm3.100 g
    39. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderDas Baby bereitet sich auf die Geburt vor und legt noch ein paar Fettreserven kann – die kann man immer gebrauchen.49 cm3.250 g
    40. SSWAlle Schwangerschaftswochen mit Rechner & KalenderIn der offiziell letzten Schwangerschaftswoche bleibt eigentlich nur mehr eine Frage: Wann geht’s endlich los??51 cm3.500 g
    Tabelle: Entwicklung von Mutter und Baby wÀhrend der Schwangerschaft / Woche

    „Ein Geburtsvorbereitungskurs bereitet dich nicht nur auf die Geburt vor, sondern bietet dir und deinem Partner auch einen schönen Rahmen fĂŒr die gemeinsame BeschĂ€ftigung mit der Schwangerschaft, die im Alltag doch manchmal ein wenig zu kurz kommt. Insofern ist ein gemeinsamer Besuch sehr empfehlenswert. Der Kurs sollte möglichst fĂŒr die Zeit zwischen der 30sten und 36 SSW geplant werden.“

    Hebamme Jana Friedrich bietet auch Online Geburtsvorbereitungskurse zum Streamen an – jetzt auch speziell fĂŒr Zwillingseltern.

    Jana Friedrich
    Hebamme

    Die hÀufigsten Fragen zu den Schwangerschaftswochen

    1. Wie viele Schwangerschaftswochen gibt es?

    Die Dauer einer Schwangerschaft (auch als „GraviditĂ€t“ bzw. „Gestation“ bezeichnet) wird traditionell mit 9 Monaten angegeben. Genau genommen liegt die Zeitspanne zwischen der Befruchtung und der Geburt im Durchschnitt aber bei 268 Tagen bzw. 38 Wochen. Allerdings ist bei den meisten Frauen der einzig bekannte Bezugszeitpunkt die letzte Menstruation, weshalb ĂŒblicherweise von diesem Zeitpunkt weg gerechnet wird. Bei dieser gĂ€ngigsten Berechnungsart dauert eine Schwangerschaft durchschnittlich 280 Tage bzw. 40 Wochen – allerdings mit einer Schwankungsbreite von mehreren Wochen. Die Entwicklung des Babys wĂ€hrend der einzelnen SSW findet man in diesem Schwangerschaftskalender ĂŒbersichtlich aufbereitet.

    2. Wie werden die Schwangerschaftswochen gezÀhlt?

    FĂŒr die Berechnung der aktuellen SSW gibt es zwei ZĂ€hlweisen.
    Im Mutterpass (in Österreich: „Mutter-Kind-Pass“) wird als Schwangerschaftsbeginn der erste Tag der letzten Periode eingetragen – insgesamt dauert die Schwangerschaft bei dieser ĂŒblichen ZĂ€hlweise also 40 Wochen bzw. 280 Tage. Allerdings ist diese Berechnungsmethode streng genommen nicht exakt, da die tatsĂ€chliche Befruchtung meist ca. zwei Wochen nach dem ersten Tag der letzten Periode stattfindet.

    Deshalb wird z.B. fĂŒr den Fall eines Schwangerschaftsabbruches (nach §218 StGB) die zweite, vermutlich exaktere ZĂ€hlweise verwendet. Hier werden die Wochen ab der tatsĂ€chlichen/vermuteten Befruchtung gezĂ€hlt – wodurch die Schwangerschaft 38 Wochen bzw. 266 Tage dauert. Es wird also vom ersten Tag der letzten Periode ausgegangen und die Befruchtung zwei Wochen danach angenommen. Seit dem Zeitpunkt der EmpfĂ€ngnis dĂŒrfen dann nicht mehr als zwölf Wochen vergangen sein, um straffrei einen Schwangerschaftsabbruch einleiten zu können.

    3. Was sollte man beachten wenn man schwanger ist?

    Bei einer (vermuteten) Schwangerschaft ist eine AbklĂ€rung durch einen GynĂ€kologen einer der ersten Wege. BestĂ€tigt sich die Schwangerschaft, gilt es den steigenden Bedarf an verschiedenen NĂ€hrstoffen zu berĂŒcksichtigen. Der Bedarf an Vitaminen, Eisen, Jod, Kalzium, Magnesium und vor allem auch FolsĂ€ure ist wĂ€hrend einer Schwangerschaft erhöht, deshalb empfiehlt sich eine ausgewogene und gesunde ErnĂ€hrung – zum Wohle des Babys aber auch der Mutter. Viele FrauenĂ€rzte empfehlen vor allem die zusĂ€tzliche Einnahme von FolsĂ€ure, da diese u.a. fĂŒr die Zellteilungs- und Wachstumsprozesse wichtig sind. Über die richtige Dosierung sollte jedenfalls immer ein Facharzt entscheiden.

    Abgesehen davon gilt: Eine gesunde ErnĂ€hrung und Lebensweise schafft die beste Basis fĂŒr eine gesunde Entwicklung des Babys. Dazu zĂ€hlt naturgemĂ€ĂŸ der Verzicht auf Zigaretten und Alkohol, aber auch ausreichend Bewegung trĂ€gt zur Gesundheit bei – allerdings sollte auf Extremsportarten verzichtet werden. Und der Gebrauch von Medikamenten wĂ€hrend der Schwangerschaft muss wiederum mit einem Arzt abgeklĂ€rt werden.

    4. In welcher SSW spĂŒrt man das Baby?

    Im Durchschnitt spĂŒren viele Schwangere um die 22. SSW ein erstes „Kitzeln“ oder „Zucken“, was hĂ€ufig als Bewegungen des Babys interpretiert wird. Allerdings sind deutliche und regelmĂ€ĂŸig spĂŒrbare Kindsbewegungen vor der 24. SSW eher selten. Der Zeitpunkt, ab wann man das heranwachsende Baby im Bauch spĂŒren kann, kann somit nicht exakt definiert werden. Die Lage des Mutterkuchens aber auch die Menge des Fruchtwassers oder die Dicke der Bauchdecken und viele weitere Faktoren spielen dabei eine Rolle.

    5. Welche Besorgungen sollte man wÀhrend der Schwangerschaft erledigen?

    Um Hektik in den Stunden vor der Geburt zu vermeiden, sollten die wichtigsten Dinge rechtzeitig in eine Kliniktasche gepackt werden. DarĂŒber hinaus sollte man aber auch rechtzeitig an Besorgungen denken, die man fĂŒr die ersten Wochen und Monate nach der Geburt benötigt. Zur Erstausstattung zĂ€hlen z.B. eine Babyschale, ein Kinderwagen und Beistellbett aber auch Schnuller, Strampler und Kuscheltiere bzw. Baby-Spielzeug. Eine Übersicht ĂŒber die wichtigsten Anschaffungen zur Geburt findet man auch hier.

    6. Ist ein Geburtsvorbereitungskurs sinnvoll?

    Ein guter Geburtsvorbereitungskurs vermittelt das nötige Wissen, um informiert und selbstbewusst in die Geburt zu starten. Aber nicht nur Details zum Geburtsverlauf werden thematisiert, auch werden alle Fragen ĂŒber die Schwangerschaft und das Wochenbett geklĂ€rt. Meist wird der Geburtsvorbereitungskurs von einer erfahrenen Hebamme gefĂŒhrt.


    Mehr zum Thema

    Schwangerschaftswochen

    5. SSW14. SSW23. SSW32. SSW
    6. SSW15. SSW24. SSW33. SSW
    7. SSW16. SSW25. SSW34. SSW
    8. SSW17. SSW26. SSW35. SSW
    9. SSW18. SSW27. SSW36. SSW
    10. SSW19. SSW28. SSW37. SSW
    11. SSW20. SSW29. SSW38. SSW
    12. SSW21. SSW30. SSW39. SSW
    13. SSW22. SSW31. SSW40. SSW

    Schwangerschaft

    Empfohlen fĂŒr Babys (0-12 Monate)

    Unterwegs mit dem Baby

    Babybedarf

    Babykleidung & -schuhe

    Babyspielzeug & -bĂŒcher

    Babybett & -zimmer

    Redaktion