Wie viel und welches Spielzeug braucht ein Baby?

Wie viele Spielsachen braucht ein Baby und welches Spielzeug ist geeignet? Hier der ├ťberblick sowie wertvolle Hinweise von der Kinder├Ąrztin Dr. med. Snje┼żana-Maria Sch├╝tt.

Unsere Expertin Dr. med. Snje┼żana-Maria Sch├╝tt, Fach├Ąrztin f├╝r Kinder- und Jugendmedizin, gibt hilfreiche Hinweise und Tipps dazu, welches und wie viel Spielzeug ein Baby f├╝r eine gute Entwicklung wirklich braucht.

„Gerade in den ersten Lebensmonaten gilt bei Spielzeug: „weniger ist mehr„. Je ├Ąlter die Kinder werden, umso spannender werden Mobiles, Rasseln, Greifringe, Greifb├Ąlle, weiche Entdeckerb├╝cher, Kuschelt├╝cher/-tiere f├╝r viele Babys. Diese f├Ârdern das Greifen sowie die Hand-Hand-und/oder Hand-Mund-Koordination. „

Dr. med. Snje┼żana-Maria Sch├╝tt
Fach├Ąrztin f├╝r Kinder- und Jugendmedizin

Wie viele Spielsachen braucht mein Baby?

  • Grunds├Ątzlich gilt aus meiner Sicht bei der Antwort auf diese Frage: ÔÇ×weniger ist mehrÔÇť, gerade in den ersten Monaten. Denn f├╝r Babys ist im Prinzip alles in ihrem Umfeld spannend und neu.
  • Gerade in der ersten Zeit bedarf es also gar nicht unbedingt Spielzeug, sondern ganz viel Zuwendung und Interaktion mit den Eltern.
  • F├╝r die ganz Kleinen sind die Eltern bzw. Bezugspersonen die spannendsten Spielpartner und Entdeckungen. ├ťber den Hautkontakt wird z.B. der Tastsinn des Kindes gef├Ârdert. Auch die Gestik und Mimik der Eltern sind f├╝r das Kind sehr wichtig. ├ťber den Blickkontakt erfahren die Babys Zuwendung und festigen die Bindung zu den Eltern.
  • Auch die Sprache und Sprachmelodie der Eltern ist wichtig f├╝r die Eltern-Kind-Beziehung. Dar├╝ber wird nicht nur das H├Ârverm├Âgen angeregt, sondern durch die Interaktion auch wichtige Eindr├╝cke abgespeichert und im weiteren Verlauf mit Worten verkn├╝pft. All dies ist f├╝r die allgemeine Entwicklung und den Spracherwerb des Kindes wichtig.

Welches Spielzeug ist f├╝r Babys geeignet?

  • Je ├Ąlter die Kinder werden, umso spannender werden Mobiles, Rasseln, Greifringe, Greifb├Ąlle, weiche Entdeckerb├╝cher, Kuschelt├╝cher/-tiere f├╝r viele Babys.
  • Diese f├Ârdern das Greifen sowie die Hand-Hand-und/oder Hand-Mund-Koordination.
  • Auch Stapelt├╝rme, Bausteine, Puzzlematten, Holzpuzzle, Tierfiguren aus Holz oder anderen geeigneten Materialien sind bei ├Ąlteren Kindern gut geeignet, um die Koordination und Feinmotorik zu f├Ârdern.
  • Mit zunehmendem Alter erkunden Babys sehr gerne auch ganz normale Alltagsgegenst├Ąnde, wie z.B. K├╝chenutensilien (Vorsicht: diese sollten keine scharfen oder spitzen Kanten/Ecken haben und es d├╝rfen sich keine Kleinteile herausl├Âsen k├Ânnen; auch sollten die Gegenst├Ąnde m├Âglichst unbehandelt und lebensmittelecht sein). T├Âpfe, auf den man beispielweise mit einem Kochl├Âffel oder einem Schneebesen, L├Ąrm machen kann, sind oft ebenso spannend, wie z.B. das Erkunden von Etiketten auf K├╝chenhandt├╝chern oder Kleidungsst├╝cken.

Was ist bei der Spielzeugauswahl generell wichtig?

  • Generell sind bei der Wahl von Spielzeug folgende Punkte wichtig: es sollte aus hochwertigem Material gefertigt und nachweislich auf Schadstoffe gepr├╝ft sein. Dar├╝ber hinaus sollte es altersgerecht, sicher und f├╝r kleine Kinderh├Ąnde gut greifbar sein.
  • Spielzeug, das bunt ist, Ger├Ąusche verursacht und/oder eine mechanische Funktion aufweist, wirkt auf Kinder besonders anziehend. Wichtig ist jedoch, dass es zu keiner ├ťberforderung durch zu viele Sinnesreize kommt.
  • Im Optimalfall sollte die Ursache der Ger├Ąuschquelle f├╝r das Kind erkennbar sein, um dem Kind ein Verst├Ąndnis von Ursache und Wirkung vermitteln zu k├Ânnen.
  • Meist haben Kinder eine Vorliebe f├╝r bestimmte Spielsachen. Sofern es dem individuellen Entwicklungsstand angepasst ist, die Sinne anregt und Freude bereitet, ist es gut geeignet, um dem Baby die Welt begreifbar zu machen.

Mehr zum Thema

Experten-Tipps

Empfohlen f├╝r Babys (0-12 Monate)

Unterwegs mit dem Baby

Babybedarf

Babykleidung & -schuhe

Babyspielzeug & -b├╝cher

Babybett & -zimmer

Redaktion