Was ist der Pinzettengriff und soll man ihn f├Ârdern?

Was der Pinzettengriff bei Babys ist und wann und wie er sich entwickelt: Hier alle wichtigen Infos von der Kinder├Ąrztin Dr. med. Snje┼żana-Maria Sch├╝tt.

Unsere Expertin Dr. med. Snje┼żana-Maria Sch├╝tt, Fach├Ąrztin f├╝r Kinder- und Jugendmedizin, erkl├Ąrt, wann sich der Scherengriff und in der Folge der Pinzettengriff entwickelt – und ob es notwendig ist, diesen bei Babys gezielt zu f├Ârdern.

„Im Schnitt lernen die meisten Babys zwischen dem 8. und 14. Lebensmonat den Pinzettengriff, wobei sie um den achten Lebensmonat zun├Ąchst den sogenannten Scherengriff anwenden. Die meisten Babys erlernen den Pinzettengriff mit der Zeit ganz von allein. Nat├╝rlich kann man diese Bewegung mit bestimmten ├ťbungen oder Gegenst├Ąnden/Spielzeug spielerisch f├Ârdern, z.B. mit Motorikw├╝rfel oder auch B├╝chern mit Klappen, hinter denen sich Bilder verstecken.“

Dr. med. Snje┼żana-Maria Sch├╝tt
Fach├Ąrztin f├╝r Kinder- und Jugendmedizin

Was ist der Pinzettengriff und wann entwickelt er sich?

  • Wie bei allen wichtigen Entwicklungsschritten ist auch bei diesem die Zeit, wann die Babys es erlernen, ganz unterschiedlich und individuell.
  • Im Schnitt lernen es die meisten Babys zwischen dem 8. und 14. Lebensmonat, wobei sie um den achten Lebensmonat zun├Ąchst den sogenannten Scherengriff anwenden: Dabei greifen sie Gegenst├Ąnde, indem sie sie zwischen dem unteren Teil von Daumen und Zeigefinger einklemmen.
  • Etwa einen Monat sp├Ąter k├Ânnen viele Babys dann den Pinzettengriff, bei dem das Baby die Gegenst├Ąnde mit den Fingerspitzen des gestreckten Daumens und des Zeige- oder Mittelfingers greift. Der Pinzettengriff erfordert viel Feinmotorik und Geschick und wird von den Babys im Vorfeld flei├čig ge├╝bt.

Kann und soll der Pinzettengriff gef├Ârdert werden?

  • Die meisten Babys erlernen den Pinzettengriff mit der Zeit ganz von allein. Nat├╝rlich kann man diese Bewegung mit bestimmten ├ťbungen oder Gegenst├Ąnden/Spielzeug spielerisch f├Ârdern. Allerdings sollte man, wie auch bei allen anderen Entwicklungsschritten, beachten, dass es dem Baby Spa├č machen soll und es Zeit braucht, um Dinge von sich aus erlernen zu k├Ânnen.
  • F├Ârderlich k├Ânnen dabei z.B. B├╝cher mit Klappen sein, hinter denen sich Bilder verstecken. Auch Motorikw├╝rfel mit verschiedenen Funktionen k├Ânnen des Pinzettengriff des Babys f├Ârdern. Grunds├Ątzlich lieben Babys und Kleinkinder es, zu sortieren. Verschiedenfarbige Figuren z.B. in Beh├Ąlter mit der gleichen Farbe zu sortieren, macht vielen Babys Freude und f├Ârdert den Pinzettengriff.
  • Auch beim Essen am Familientisch und durch das Interesse an Lebensmitteln ├╝ben Babys ganz von alleine den Pinzettengriff. Vorsicht: ab nun k├Ânnen sie auch gezielt nach Kleinteilen greifen, die ihnen potenziell gef├Ąhrlich werden k├Ânnen (Aspirationsgefahr durch das Verschlucken), daher die kleinen Entdecker:innen bitte nie unbeaufsichtigt lassen.   

Mehr zum Thema

Experten-Tipps

Empfohlen f├╝r Babys (0-12 Monate)

Unterwegs mit dem Baby

Babybedarf

Babykleidung & -schuhe

Babyspielzeug & -b├╝cher

Babybett & -zimmer

Redaktion