Die beliebtesten UV-Shirts für Kinder

Wir haben UV-Shirts für Kinder verglichen und die empfehlenswertesten ausgewählt. Als Entscheidungshilfe: alle Bestseller für UV-Shirts.

Zu viel ungeschützte Zeit in der Sonne ist vor allem für Kinder und deren Haut eine brandgefährliche Sache. Daher müssen Eltern stets darauf achten, dass die Kinder auch ausreichend Schattenzeit und vor allem oft genug Sonnencreme abbekommen. Bei mangelnder Motivation kann das regelmäßige Eincremen zu einer sehr mühsamen Angelegenheit werden. Zudem sind viele Sonnencremes mit problematischen Inhaltsstoffen ausgestattet, die der Umwelt und auch dem Kind schaden können. UV-Shirts können hier Abhilfe schaffen. Sie bestehen aus einem speziellen Material, das die Kinderhaut vor der Sonne schützt. Zudem trocknen die Shirts in der Regel auch rasch. Damit müssen sie nicht ständig an- und ausgezogen werden.

Es ist allerdings nicht jedes erdenkliche UV-Shirt ein sofortiger Freibrief für einen ganzen Tag in der prallen Sonne. Die Eltern sollten dennoch darauf achten, dass die Kinder weiterhin genug Zeit im Schatten verbringen. Zudem sollten die Shirts möglichst auch durch entsprechende Hosen und vor allem auch Kopfbedeckungen ergänzt werden. 

Tipp: Die kompakte Übersicht für Sonnenhüte für Kinder gibt’s hier.

Checkliste: Kinder-UV-Shirts für Mädchen & Jungs

  • Zweck: UV-Shirts und UV-Kleidung im Allgemeinen sollen die Kinderhaut vor zu starker Sonneneinstrahlung schützen. Damit können die Kids weitgehend unbehelligt in der Sonne spielen oder planschen.
  • Funktionsweise: UV-Shirts setzen in der Regel auf sehr dicht gewebte Stoffe, die die Haut vor der Sonne schützen sollen. Je nach Material und Verarbeitung ergeben sich auch bei den UV-Shirts verschiedene Lichtschutzfaktoren.
  • Trockene Kleidung: Manche Hersteller bieten ganz „normale“ Kinderkleidung mit einem UV-Schutz an. Diese eignen sich ideal für Wanderausflüge oder für den Spielplatz
  • Schwimmkleidung: In den meisten Fällen geht es jedoch um die Zeit im Schwimmbad oder am Strand. Hier können die Kinder auch im Wasser durch die Shirts geschützt werden. Damit entfällt das ansonsten so mühsame Nachschmieren und das Wasser wird nicht durch Sonnencreme verunreinigt.
  • Kein Freibrief: So gut UV-Shirts auch schützen können, solltet ihr dennoch nicht darauf vergessen, eure Kinder genug Pausen im Schatten machen zu lassen. 

Die Haut von Kindern besitzt keinen bzw. nur einen sehr geringen Eigenschutz und ist besonders gefährdet, Sonnenschäden zu erleiden. Den besten Schutz gegen Sonnenschäden an der Haut bieten UV-Kleidung, Schatten und Sonnencreme. In genau dieser Reihenfolge.[1]

Die beliebtesten UV-Shirts für Kinder
Dr. med. Snježana-Maria Schütt
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Empfehlenswerte UV-Shirts für Kinder

Welche Produkte empfiehlt die WUNSCHKIND-Fachredaktion anhand der Produktvergleiche?
Die folgende Auswahl berücksichtigt fünf Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Hier der Auswahlprozess im Detail.

UV-Shirts für Mädchen

UV-Shirts für Mädchen bieten effektiven Schutz vor schädlichen Sonnenstrahlen und sind in einer Vielzahl von ansprechenden Farben und Mustern erhältlich, die speziell auf Vorlieben von Mädchen abgestimmt sind.

Angebot
UV Bade-Set „Krebs“ von Playshoes
Das Playshoes Unisex Kinder UV-Schutz Bade-Set besteht aus 85% Polyester und 15% Elasthan, ist maschinenwaschbar und verfügt über einen Reißverschluss für leichtes An- und Ausziehen. Mit hohem UV-Schutz UPF 50+ und einem Windeleinsatz in kleineren Größen bietet es optimalen Schutz und Komfort für heiße Tage am Wasser. Das Oeko-Tex-Standard 100 Zertifikat garantiert Schadstofffreiheit.

Fazit:
Dieses Bade-Set begeistert mit seiner Qualität und dem süßen Design. Die Farben bleiben auch nach mehrmaligem Waschen lebhaft, und die Passform ändert sich nicht.
Langarm UV-Badeanzug von Soui Baby
Der UV-Schutz Badeanzug bietet optimalen Sonnenschutz mit UPF 50+, hergestellt aus schadstofffreien Materialien und ist OEKOTEX-100-zertifiziert. Besonders praktisch sind die Druckknöpfe im Schritt für einfaches Windelwechseln. Das Set beinhaltet je nach Design eine passende Kappe für zusätzlichen Sonnenschutz. Ideal für Strandurlaube, ermöglicht es schnellen Windelwechsel ohne komplettes Umziehen.

Fazit:
Der Soui UV-Schutz Badeanzug ist eine hervorragende Wahl für den Schutz kleiner Kinder vor der Sonne, kombiniert mit praktischem Design für leichten Windelwechsel.
Kinder UV-Schwimmanzug von UMELOK
Der UMELOK Mädchen Badeanzug bietet optimalen UV-Schutz mit einem UPF von 50+, der 97,5% der schädlichen UV-Strahlung blockiert, und ist somit eine ausgezeichnete Wahl für den Schutz empfindlicher Kinderhaut am Strand, im Freibad oder am Meer. Hergestellt aus hochwertigem, bequemem Material mit guter Dehnbarkeit, garantiert dieser zweiteilige, langärmelige Badeanzug mit seinem klassischen Design Komfort und Flexibilität während des Tragens.

Unser Fazit
Der Badeanzug ist nicht nur schützend und bequem, sondern auch stilvoll und beliebt bei den Kindern.
Angebot
UV-Shirt von Sterntaler
146 Bewertungen
UV-Shirt von Sterntaler
Das Sterntaler Schwimmshirt bietet nicht nur stilvolles Design, sondern auch hervorragenden Schutz vor Sonne und Wind mit einem UV-Schutz von 50+. Besonders hervorzuheben ist der hohe Kragen und der Reißverschluss mit Reißverschlussgarage, der Kratzen an Hals und Kinn verhindert, was das Shirt besonders komfortabel macht.

Unser Fazit
Trotz des höheren Preises überzeugt das Sterntaler Schwimmshirt durch seine ausgezeichnete Qualität und Passform. Es ist nicht notwendig, eine Nummer größer zu bestellen, da das Shirt größengetreu ausfällt. Das An- und Ausziehen gestaltet sich dank des praktischen Reißverschlusses sehr einfach, was sowohl für Eltern als auch für Kinder von Vorteil ist.
Mädchen UV-Kleidung (3-teilig) von Simple Joys by Carter’s
Das Simple Joys by Carter’s Mädchen Rashguard Set zeichnet sich durch sein süßes Design und die vertrauenswürdige Qualität der Bestseller-Marke für Kleinkindmode in den USA aus.

Unser Fazit
Das Rashguard Set von Simple Joys by Carter’s ist zweifellos eine entzückende Wahl für Baby-Mädchen, bietet aber auch praktische Aspekte, die verbessert werden könnten. Die Empfehlung, eine Nummer größer zu kaufen, ist besonders hilfreich, um das Anziehen zu erleichtern und mehr Komfort für das Kind zu gewährleisten.

UV-Shirts für Jungen

UV-Shirts für Jungen bieten effektiven Sonnenschutz und bequemen Tragekomfort, während sie in modische Designs und Farben angeboten werden, die den Geschmack von Jungs ansprechen.

Kinder UV-Schutz Bade-Set von Playshoes
Dieses zweiteilige Set besteht aus einem T-Shirt und einer eng anliegenden Badeshorts mit kindgerechtem Muster und ist mit dem UV Schutz 80 nach Standard 801 geprüft. Die Badesachen sind aus schnelltrocknendem Material gefertigt, bieten UPF 50+ UV-Schutz nach EN 13758-1, und sind nach Oeko-Tex-Standard 100 Klasse 1 auf Schadstoffe geprüft. Besonders praktisch für die ganz Kleinen: Bis einschließlich Größe 86/92 ist in der Badeshorts ein Windeleinsatz integriert.

Unser Fazit
Das Bade-Set von Playshoes übertrifft die Erwartungen in puncto Preis-Leistungs-Verhältnis und Qualität. Es bietet optimalen Schutz im Wasser und sitzt auch bei kleineren und zierlicheren Kindern gut, ohne im Wasser zu „schwimmen“. Dass es auch für Kinder, die etwas größer als die angegebene Größe sind, noch passend ist, spricht für die durchdachte Konzeption des Sets.
UV-Shirt von BesserBay
Das BesserBay Kurzarm Schwimmshirt bietet einen UV-Schutz UPF 50+ und ist für Aktivitäten im Wasser optimal geeignet. Der hochwertige, schnell trocknende Stoff ist nicht nur weicher und komfortabler als normaler Stoff, sondern auch hochgradig chlor- und salzbeständig. Die geringe Wasseraufnahme und das extrem schnelle Trocknen, kombiniert mit atmungsaktivem Material, elastischer Elasthanbeigabe, Raglanärmeln und Flatlocknaht, garantieren ein angenehmes Tragegefühl.

Unser Fazit
Das Schwimmshirt von BesserBay hat sich im Urlaub als zuverlässiger Sonnenschutz bewährt und punktet mit seinem ansprechenden Design. Es fällt eher groß aus, was einerseits für eine längere Nutzungsdauer spricht, andererseits aber beim Schwimmen zu einem Hochrutschen führen kann.
Kurzarm-Schwimmshirt von Sterntaler
Das Sterntaler Kurzarm Schwimmshirt-Set bietet optimalen Schutz und Komfort für Wasserspaß unter der Sonne. Mit integriertem UV-Schutz ist es ideal für Badeausflüge ins Freibad, an den See oder Strand. Die schnelltrocknende Beschichtung und das leichte An- und Ausziehen sorgen für zusätzlichen Komfort während der Nutzung.

Unser Fazit
Das Schwimmshirt-Set von Sterntaler hat alle Erwartungen erfüllt: Es kam pünktlich an, passte perfekt und überzeugte mit seinem Design.
Langärmliches UV-Schwimmshirt von BesserBay
Das hochwertige, schnell trocknende Material sorgt für Trockenheit und Komfort, während der 1/4-Reißverschluss am Kragen das An- und Ausziehen erleichtert. Durch den zertifizierten UPF 50+ Schutz werden über 97% der UV-Strahlen blockiert, was den Badeanzug zu einem sicheren Begleiter für Strand, See und Schwimmbad macht.

Unser Fazit
Die einfache Handhabung durch den Reißverschluss, die schnelle Trocknung nach dem Wasserspaß und die Formbeständigkeit nach dem Waschen überzeugen auf ganzer Linie. Die Qualität und das Preis-Leistungs-Verhältnis des Badeanzugs sind für uns stimmig.

UV-Kleidung für Babys

UV-Kleidung für Babys ist besonders wichtig für die empfindliche Babyhaut, da sie eine höhere Schutzwirkung als Sonnencremes bietet und selbst im Schatten getragen werden sollte.

Angebot
Baby Schwimmshirt von LÄSSIG
Das kurzärmelige LÄSSIG UV-Shirt für Kinder, hergestellt aus 82% recyceltem Polyester und 18% Elasthan, bietet mit UV-Schutz 60 optimalen Schutz und Komfort durch atmungsaktives, schnelltrocknendes Material. Es überzeugt durch seine Langlebigkeit und Resistenz gegen Chlor und UV-Strahlen, bleibt auch nach häufigem Waschen bei 30 °C im Schonwaschgang formstabil und farbecht.

Unser Fazit
Besonders wichtig und gut finden wir, dass die UV Kleidung von Lässig den UV Standard 801 entspricht. Im Gegensatz zur DIN EN 13758-1, werden bei diesem die UV Kleidung auch im nassen und gebrauchten Zustand getestet.
Angebot
UV-Schutz Einteiler (langarm) „Krebs“ von Playshoes
Der Unisex Kinder UV-Schutz Einteiler von Playshoes bietet optimalen Schutz vor der Sonne mit einem UPF von 50+ und ist aus Material gefertigt, das schnell trocknet. Zudem erfüllt er den Oeko-Tex-Standard 100 und ist auf Schadstofffreiheit geprüft.

Unser Fazit
Besonders beeindruckend finden wir den ausgezeichneten UV-Schutz und die geprüfte Schadstofffreiheit des Playshoes Schwimmanzugs, der die Haut von Babys ideal schützt.
Angebot
UV-Schutz Einteiler (langarm) „Maritim“ von Playshoes
Der Playshoes Unisex Kinder UV-Schutz Einteiler bietet hohen UV-Schutz (UPF 50+) und ist aus schnelltrocknendem Material gefertigt, ideal für heiße Tage am Meer oder im Pool. Mit einem langen, unterlegten Reißverschluss und Kinnschutz konzipiert, gewährleistet er Sicherheit und Komfort, zudem ist er Oeko-Tex-Standard 100 zertifiziert und auf Schadstoffe geprüft.

Unser Fazit
Uns überzeugt besonders der hohe UV-Schutz und die schadstoffgeprüfte Qualität des Playshoes Schwimmanzugs, der empfindliche Kinderhaut optimal schützt. Die praktischen Details wie der Kinnschutz und das schnelltrocknende Material machen ihn zu einem sicheren und komfortablen Begleiter für den Sommer.
Angebot
UV-Shirt 'Baby-Mädchen' von Sterntaler
146 Bewertungen
UV-Shirt „Baby-Mädchen“ von Sterntaler
Das Sterntaler Schwimmshirt in vielen verschiedenen Farben bietet mit UV-Schutz 50+ und einem hohen Kragen optimalen Schutz vor Sonne und Wind. Das aus 82% Polyamid und 18% Elasthan gefertigte Shirt zeichnet sich durch schnelltrocknende Eigenschaften und einfaches An- und Ausziehen dank Reißverschluss aus.

Unser Fazit
Das Sterntaler Schwimmshirt überzeugt uns durch seinen hohen UV-Schutz und die kindgerechten Designs, die nicht nur funktional, sondern auch optisch ansprechend sind.
Unisex Kinder UV-Schwimmanzug „Hai“ von Sterntaler
Der Sterntaler Schwimmanzug mit Hai-Motiv bietet optimalen Schutz und Komfort für Abenteuer im Wasser. Ausgestattet mit UV-Schutz und einer schnelltrocknenden Beschichtung, erleichtert er durch praktische Details wie leichtes An- und Ausziehen den Badespaß. Die hochwertige Verarbeitung garantiert, dass Form und Farbe auch nach häufiger Nutzung bestehen bleiben.

Unser Fazit
In unserer Bewertung halten wir den Sterntaler Schwimmanzug für ideal für den Sommer. Sein UV-Schutz und die einfache Handhabung bieten einen sorgenfreien Genuss im Wasser, während das ansprechende Design bei Kindern sicher gut ankommt.

Mehr Auswahl zu UV-Kleidung für Babys findet ihr hier…

Bestseller: UV-Shirt für Kinder

Hier die meistverkauften UV-Shirts für Kinder in einer Bestsellerliste aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert):

Was wird am häufigsten gekauft
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Häufige Fragen zu UV-Shirts für Kinder

Worauf muss man bei UV-Shirts für Kinder achten?

Bei der Auswahl eines UV-Shirts für Kinder sollte zunächst auf den UV-Schutzfaktor (UPF) geachtet werden, der die Schutzwirkung vor schädlichen UV-Strahlen bestimmt. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Materialauswahl, wie zum Beispiel Polyester und Elasthan, die für Komfort und Atmungsaktivität sorgen. Schließlich sollten auch spezielle Funktionen berücksichtigt werden, wie schnell trocknende Materialien und sichere Reißverschlüsse, die das An- und Ausziehen erleichtern.

Wie wähle ich das richtige UV-Shirt für mein Kind aus?

Berücksichtigen Sie die Aktivitäten, für die das UV-Shirt verwendet werden soll (z.B. Schwimmen, Spielen im Freien), das Alter und Geschlecht Ihres Kindes, sowie die persönlichen Vorlieben hinsichtlich Stil und Farbe.

Wann sollten UV-Shirts für Kinder genutzt werden?

UV-Shirts sind für alle Kinder empfehlenswert, die Zeit im Freien verbringen, besonders beim Schwimmen oder am Strand. Sie bieten Schutz vor schädlichen UV-Strahlen, beugen Sonnenbränden und langfristigen Hautschäden vor.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei UV-Shirts für Kinder?

Hochwertige UV-Shirts bieten eine bessere Materialqualität, höheren UV-Schutz und längere Haltbarkeit im Vergleich zu minderwertigen Produkten. Wer sichergehen möchte, achtet auf Zertifizierungen und bekannte Marken.

Welche Hersteller von UV-Shirts für Kinder sind empfehlenswert?

Empfehlenswerte Marken sind u.a. Playshoes, Babauba, Coolibar, SunBusters, und iPlay.

Welchen UV-Schutz bieten UV-Shirts für Kinder?

UV-Shirts für Kinder bieten in der Regel einen UPF (Ultraviolet Protection Factor) von mindestens 30, wobei viele einen UPF von 50+ haben, der etwa 98% der schädlichen UV-Strahlen blockiert. Sand oder Sonnencreme kann das Gewebe des UV-Shirts abnutzen udn somit den UV Schutz beeinträchtigen. Der UV-Standard 801 berücksichtigt solche Belastungen, während andere Verfahren wie der australisch-neuseeländische Standard (AS/NZS 4399) diese Faktoren nicht in Betracht ziehen.[2]

Wie werden UV-Shirt für Kinder am besten gereinigt?

UV-Shirts sollten gemäß den Pflegehinweisen des Herstellers gewaschen werden, normalerweise in der Maschine bei niedrigen Temperaturen. Bleichmittel und Weichspüler, sollen da diese die UV-Schutzeigenschaften beeinträchtigen können.

Sind UV-Shirts für Kinder auch für den Einsatz im Chlorwasser geeignet?

Ja, die meisten UV-Shirts für Kinder sind für den Einsatz im Chlorwasser geeignet. UV-Shirt sollten nach dem Gebrauch in Chlorwasser gründlich ausgespült werden, um den UV-Schutz zu erhalten.

Mehr zu UV-Shirts für Kinder

UV-Index: Ab wann ist Sonnenschutz für Kinder nötig?

Der UV-Index ist ein Maß für die Intensität der sonnenbrandwirksamen UV-Strahlung und hilft dabei, das Risiko von Hautschäden durch Sonnenstrahlung einzuschätzen. Je höher der UV-Index, desto größer ist die Gefahr für ungeschützte Haut und das Risiko eines Sonnenbrands. Durch das Beachten des UV-Index können geeignete Schutzmaßnahmen ergriffen werden, um das Hautkrebsrisiko zu reduzieren.[3]

Schon ab einem UV-Index von 3, der einer moderaten Strahlungsintensität entspricht, sollen Kinder entsprechend geschützt werden. Zum Schutz können Kleidung, Kopfbedeckungen, Sonnenbrillen mit UV-Schutz und Sonnencreme verwendet werden.[4]

UV-IndexBelastungSchutzmaßnahmen
1-2niedrignicht erforderlich
3-5mittelSchutz nötig: Schatten während der Mittagszeit suchen, geeignete Kleidung, Kopfbedeckung und Sonnenbrille verwenden; Sonnenschutzmittel mit angemessenem Lichtschutzfaktor für unbedeckte Haut auftragen
6-7hochwie bei mittlerer Belastung
8-10sehr hochHöchster Schutz erforderlich: Draußen bleiben während der Mittagszeit vermeiden, Schatten unbedingt aufsuchen, passende Kleidung, Kopfbedeckung, Sonnenbrille und Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden
11+extremwie bei sehr hoher Belastung

Wie findet ihr den UV-Index?

  • Wetter-Apps: Viele Wetter-Apps für Smartphones enthalten den UV-Index in ihren Vorhersagen. Überprüft die Detailansicht eurer bevorzugten Wetter-App, um den aktuellen UV-Index für euren Standort zu finden.
  • Wetter-Websites: Besucht die Websites von Wetterdiensten wie wetter.com, weather.com oder nationalen meteorologischen Instituten, um den UV-Index für euren Standort abzurufen.
  • Lokale Nachrichten: In den Wetterberichten von lokalen Nachrichtensendern oder Radiostationen wird häufig auch der UV-Index erwähnt.

Quellen

Änderungsprotokoll

  • 08.05.2023: Empfehlung für UV-Shirts von Babauba eingefügt
  • 12.04.2023: FAQs hinzugefügt

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 27.05.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion

Das könnte dich auch interessieren

Die besten Pikler-Dreiecke für Kleinkinder - - © Barbara Gaisböck / wunsch-kind.at

Die besten Pikler-Dreiecke für Kinder

Kletterdreiecke fördern die motorische Entwicklung von Kleinkindern. Wir haben echte Pikler-Dreiecke mit unseren Kindern in der Praxis getestet: Hier findet ihr die bewährtesten Kletterdreiecke nach den Vorgaben von Emmi Pikler.

Beitrag lesen
Fahrradanhänger Baby

Die besten Fahrradanhänger für Babys

Die Fahrradanhänger Chariot Cross 1 und 2 von Thule sind Testsieger und können mit Sitzeinhang bereits ab Geburt verwendet werden. Beim Modell Outback von hamax ist ein Transport von Babys immerhin im Buggy-Modus möglich.

Beitrag lesen
Die besten Zwillings- und Geschwisterbuggys © Leonora Bajraktari / wunsch-kind.at

Die besten Geschwister- & Zwillingsbuggys

Der Geschwisterwagen "Atlantic Twin" von Hauck bietet eine gute Kombination aus Komfort und Wendigkeit. Das Modell "Duett 2" von Hauck und der Zwillings- und Geschwisterbuggy "OHlalà" von Chicco sind gute, aber günstigere Alternativen.

Beitrag lesen
Sportbuggy

Die besten Sportbuggys

Welche Kinderbuggys für sportliche Eltern geeignet sind, welche Modelle und Marken uns besonders gefallen: Wichtige Infos und unsere Favoriten hier im Überblick.

Beitrag lesen
Baby Jogger

Die besten Baby-Jogger zum Laufen und Joggen

Ein Baby-Jogger ist das optimale Gefährt, um mit dem Nachwuchs sportlich aktiv sein zu können. Worauf es beim Kauf ankommt, welche Modelle beliebt sind: Hier wichtige Infos sowie unsere Favoriten für Baby-Jogger.

Beitrag lesen
Kraxe

Kinder-Kraxen für Ausflüge: Unsere Favoriten

Die Kinderkraxe Kid Comfort Pro von Deuter überzeugt als Premium-Modell mit hohem Komfort, die Trage "Sapling" von Thule bietet bereits für Babys die korrekte Haltung. Die Kraxe "Poco LT" von Osprey ist hingegen eine der leichtesten Modelle und auch ein Preis-Tipp.

Beitrag lesen