Die besten Quadro-Klettergerüste [Erfahrungen & Test]

Nach praxisnahen Tests empfehlen wir diese Quadro-Klettergerüste. PLUS: Erfahre von Experten, welche Kriterien wichtig sind und welche Modelle überzeugen.

Verlässliche Qualität seit 1979: Seit über 40 Jahren werden Quadro-Sets in Deutschland produziert[1]– und es würde uns nicht erstaunen, wenn manche der ersten Quadro-Klettergerüste noch immer in Gärten stehen und zum Klettern verwendet werden.

Neben der hohen Verarbeitungsqualität und der damit verbundenen langen Lebensdauer überzeugt uns, dass sämtliche Teile aus allen Quadro-Sets kombinierbar sind. Damit können Klettergerüste, Spielhäuser oder auch Fahrzeuge zusammengestellt werden, die sowohl für 1-jährige als auch 12-jährige Kinder geeignet sind – drinnen wie draußen. Ein weiterer Pluspunkt: Alle Quadro-Teile enthalten keine Schadstoffe wie aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK)[2] oder Bisphenol-A (BPA)[3]. Aber: Ein Kritikpunkt, der jahrelang immer wieder aufgetaucht ist, betrifft die knalligen Farben der Quadro-Teile. Sie verschönern in den Augen einiger Eltern nicht unbedingt den Garten oder das Kinderzimmer. Mit der „Home-Serie“ hat der Hersteller darauf reagiert: Diese pastellfarbenen Gerüste beruhigen das Auge und die Nerven der Eltern.

Wir haben unterschiedliche Quadro-Sets kombiniert und über viele Jahre hinweg im Garten und auch Indoor in Verwendung. Auch die Kompatibilität von Quadro-Teilen mit anderen Klettergerüstherstellern wie „Moveandstic“ haben wir (erfolgreich) getestet, wenngleich die Qualität der Bauteile bei den Alternativen in den Augen vieler Eltern nicht an die original Quadro-Teile herankommt.

Tipp: Die kompakte Übersicht für weitere Klettergerüste findet ihr hier.

Unsere 6 Favoriten für Quadro-Klettergerüste

Welche Produkte empfiehlt die WUNSCHKIND-Fachredaktion anhand der Produktvergleiche?
Die folgende Auswahl berücksichtigt fünf Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Hier der Auswahlprozess im Detail.

ab 6 Monate

Mit diesem Bausatz können 24 unterschiedliche Kombinationen aufgebaut werden, die für Babys und Kinder ab 6 Monate bis etwa 2 Jahre geeignet sind. Die Standfläche im Vergleich groß und die Platten angeraut für einen sicheren Halt.

Das gefällt uns

  • 24 mögliche Aufbau-Kombinationen
  • Pastellfarben fügen sich gut ins Kinderzimmer ein
  • bereits ab 6 Monate verwendbar

Das könnte besser sein

  • im Verhältnis zu größeren Sets relativ teuer

Unser Fazit

Einsteiger-Set für Babys ab 6 Monate. 24 Aufbaumöglichkeiten reichen für den Start, für ältere Kinder braucht es mehr Teile bzw. Erweiterungs-Sets.

Wunschkind CHECK: Qualitätssiegel
79,99 EUR
Richtpreis
ab 12 Monate

Der Baukasten My first QUADRO wird für Kinder ab 12 Monate empfohlen – die Teile sind wie gewohnt mit anderen Quadro-Teilen kombinier- und erweiterbar.

Das gefällt uns

  • 6 Jahre Garantie
  • sehr hochwertige Verarbeitung

Das könnte besser sein

  • für 1 bis 2-jährige Kinder passend, für ältere Kinder zu wenige Teile und Aufbaumöglichkeiten

Unser Fazit

Das My first-Set ist optimal für Kinder ab 12 Monate geeignet. Für Kinder über 2 Jahre wird das Set aber rasch zu langweilig und muss um weitere Teile erweitert werden. Sehr hochwertige Verarbeitung inklusive 6 Jahre Garantie.

104,95 EUR
Richtpreis
ab 18 Monate

Das Starter-Set von QUADRO ist für Kinder zwischen 1,5 und 3 Jahren konzipiert, erfahrungsgemäß finden aber auch ältere Kinder Freude daran. 

Das gefällt uns

  • gewohnt hohe Verarbeitungsqualität
  • kann sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden

Das könnte besser sein

  • auch dieses Quadro-Set ist hin und wieder nicht lieferbar

Unser Fazit

Sehr robuste Verarbeitung, sehr langlebig und hohe Stabilität: Auch dieses Klettergerüst-Set von Quadro erfüllt alle Erwartungen, die Eltern an ein Klettergerüst haben. Dieses Set wird für Kinder ab 1,5 Jahren empfohlen.

169,99 EUR
Richtpreis
ab 2 bis 6 Jahre

Das Universal-Set von Quadro wird für Kinder ab 2 bis 6 Jahre empfohlen. Unserer Erfahrung nach ist das Gerüst aber weit über dieses Alter hinaus eine beliebte Kletter- und Spielmöglichkeit. ​Das Set besteht aus 154 Teilen, womit bis zu 80 unterschiedliche Designs möglich sind. Das „Baukasten-Gerüst“ kann nach Lust und Laune adaptiert und mit weiteren Quadro-Teilen erweitert werden und „wächst“ so mit dem Kind. Alle Teile sind ohne spitze Ecken oder Kanten verarbeitet, der extrem robuste und belastbare Kunststoff ist frei von schädlichen Chemikalien.

Das gefällt uns

  • ist für viele Jahre für Kinder interessant
  • sehr langlebig
  • Material nachweislich ohne Schadstoffe

Das könnte besser sein

  • leider immer wieder ausverkauft

Unser Fazit

Das Universal-Set bietet bis zu 80 unterschiedliche Aufbaumöglichkeiten. Egal wie die Teil zusammengesetzt werden: Die Stabilität ist aufgrund der wirklich hochwertigen Verarbeitung immer garantiert. Je nach Aufbau bereits für Kinder ab 2 Jahre bis 6 Jahre geeignet. Für ältere Kinder zwar ebenso, spannender wird es unserer Erfahrung nach dann mit zusätzlichen Erweiterungsteilen des Herstellers.

329,95 EUR
Richtpreis
viele Aufbaumöglichkeiten

Das Junior-Set von Quadro ist für Kinder ab ca. 2-4 Jahre geeignet – bietet aber auch älteren Kindern viele Möglichkeiten. Verwendbar sowohl Indoor als auch im Garten. Außerdem gibt es 6 Jahre Herstellergarantie. Unser Test zeigt: selbst nach 10 Jahren im Freien verliert ein Quadro-Gerüst nicht an Stabilität – und auch die Farben verblassen nicht. (siehe Fotos)

Das gefällt uns

  • extrem robust und sehr langlebig
  • 58 Kombinationsmöglichkeiten
  • kompatibel mit allen anderen Quadro-Sets

Das könnte besser sein

  • nicht immer lieferbar aufgrund Lieferengpässe

Unser Fazit

Mit diesem Klettergerüst-Set bekommt man ein Qualitätsprodukt, das zwar höherpreisiger als jenes von Konkurrenten ist – der höhere Preis macht sich aber absolut bezahlt: Das Klettergerüst ist eine Investition für viele Jahre ohne merkbaren Qualitätsverlust.

269,99 EUR
Richtpreis
drinnen und draußen verwendbar

Das Adventure-Set von Quadro bietet Kindern zwischen 6 Monaten und 6 Jahren viele unterschiedliche Spiel- und Aufbaumöglichkeiten. 

Das gefällt uns

  • gewohnt hohe Verarbeitungsqualität und Langlebigkeit
  • 6 Jahre Garantie
  • sowohl drinnen als auch im Garten verwendbar

Das könnte besser sein

  • immer wieder Lieferengpässe und somit nicht laufend verfügbar

Unser Fazit

Das Adventure-Set bietet mit 220 Teilen noch mehr Möglichkeiten im Vergleich zu den Einsteiger-Sets. Wie von Quadro gewohnt eine sehr hohe Verarbeitungsqualität und extrem langlebig.

179,99 EUR
Richtpreis

Quadro Erweiterungssets

Alle Quadro-Sets lassen sich durch eine Vielzahl von Erweiterungs-Sets oder auch einzelnen Teilen anpassen, vergrößern oder in der Funktionsweise verändern.

ohne Schadstoffe

Der Hit für den Sommer: Dieses Quadro-Pool mit den Maßen 245cm x 125cm x 45cm ist die optimale Ergänzung für alle „Wasserratten“.
Sogar als Sandkiste oder als Bällebad kann das Becken verwendet werden: dafür sorgen zwei Aluminium-Stangen in den Rohren, die für hohe Stabilität sorgen. Auch eine Verwendung drinnen ist möglich.
In punkto Qualität ist dieser Pool unvergleichlich mit anderen „Kinderpools“, die häufig nur eine Badesaison überstehen: Langlebigkeit ist auch bei diesem QUADRO-Set garantiert.

229,99 EUR
Richtpreis
mit allen Quadro-Sets kombinierbar

Ob Truck, einen Sportwagen oder ein Flugzeug: Mit diesen Spezialteilen von Quadro lässt sich aus jedem Grundbaukasten (wie zum Beispiel dem „Quadro Starter“) ein Fahrzeug bauen. Und wie bei allen Produkten von Quadro gilt: Langlebigkeit ist oberstes Gebot – auch bei diesem Erweiterungs-Set „Mobil“.

34,99 EUR
Richtpreis

Mit den Quadro-Platten lässt sich jeder Kletterturm beliebig erweitern – oder zu einem Tunnel oder Labyrinth umbauen.
In diesem Set sind 10 Platten mit den Maßen 40×40 cm enthalten.

64,99 EUR
Richtpreis

Mehr zu Quadro-Klettergerüsten

Quellen

Änderungsprotokoll

  • 19.09.2023: Wichtige Eckpunkte von Quadro-Klettergerüsten zusammengefasst, die beliebtesten Sets eingefügt

Redaktion

Das könnte dich auch interessieren