Die besten Handstaubsauger für zuhause

Wir haben Handstaubsauger verglichen und die empfehlenswertesten Modelle ausgewählt. Als Entscheidungshilfe: aktuelle Bestseller für Handsauger.

Brösel, Fussel, Haare, Staub: In einem Familienhaushalt stößt man immer wieder auf unliebsame „Überraschungen“. Wer dafür nicht immer gleich den großen Staubsauger auspacken möchte, kann auf einen Handstaubsauer zurückgreifen: Diese handlichen Geräte ermöglichen die rasche Beseitigung kleinerer Missgeschicke mit nur einem Handgriff.

Kompakte Handstaubsauger sind leicht gebaut und dadurch oft weniger leistungsstark als größere Modelle, stellen also keine Alternative, sondern eher eine Ergänzung zu einem Bodenstaubsauger dar. Sie sind aber besonders unkompliziert und praktisch in der Anwendung. Worauf es bei der Auswahl eines Handstaubsaugers ankommt, erfahrt ihr in unserer Checkliste.

Tipp: Den kompakten Ratgeber zu Staubsaugern aller Arten gibt’s hier.

Checkliste für Handstaubsauger

  • Leistung: Die Leistung sollte in einem ausgewogenen Verhältnis zur Gesamtgröße des Geräts stehen. Um die 100 Watt sind für die meisten Bedürfnisse ausreichend. Die Angabe des Luftdrucks in Pascal (PA) oder Kilopascal (kPA) gibt Aufschluss darüber, wie kräftig der Schmutz angesaugt wird: Mindestens 6.000 PA bzw. 6 kPA sind dabei empfehlenswert.
  • Auch die Ladezeit spielt eine Rolle. Die meisten Handstaubsauger werden kabellos betrieben und zum Aufladen bzw. zur Aufbewahrung in die Halterung gesteckt. Wer den Handstaubsauger sehr häufig benötigt, sollte sich für ein Modell entscheiden, das innerhalb kurzer Zeit wieder vollständig geladen ist. Die benötigte Ladezeit kann zwischen 2,5 und 10 Stunden variieren.
  • Gewicht und Ergonomie: Da Handstaubsauger während dem Betrieb in der Hand gehalten werden, sollten Sie nicht zu schwer sein. Besonders leichte Modelle sind bereits unter einem Kilogramm zu haben. Der Griff sollte außerdem an die natürliche Handform angepasst sein, um Fehlbelastungen zu vermeiden.
  • 2 in 1: Es gibt auch viele Akku-Bodenstaubsauger, die mit wenigen Handgriffen zum Kleinstaubsauger umgebaut werden können.
  • Zubehör: Spezielle Aufsätze für Handstaubsauger erleichtern die Reinigung, indem sie die Saugkraft auf einer kleinen Fläche bündeln oder den Dreck mittels rotierender Bürsten oder anderen Vorrichtungen näher an die Saugöffnung bringen.
  • Handstaubsauger verfügen in der Regel über keinen Staubsaugerbeutel, sondern einen Staubbehälter, der entleert wird. Dieser sollte für die gründliche Reinigung entnommen werden können.

Empfehlenswerte Handstaubsauger

Welche Produkte empfiehlt die WUNSCHKIND-Fachredaktion anhand der Produktvergleiche?
Die folgende Auswahl berücksichtigt fünf Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Hier der Auswahlprozess im Detail.

Angebot
Handstaubsauger „Move 16V max“ von Bosch
Dieser Bosch Handstaubsauger ist ein leistungsstarker, beutelloser Akku-Staubsauger, ideal für die schnelle Reinigung von Polstern und Autos. Ausgestattet mit Bosch Lithium-Ionen-Technologie bietet er eine außergewöhnlich lange Laufzeit von bis zu 40 Minuten.

Unser Fazit
Das Gerät zeichnet sich unserer Meinung nach durch seine hohe Qualität aus, ist dabei sehr leise im Betrieb und leicht zu handhaben. Ein besonderes Merkmal ist der zweistufige An- und Ausschalter, eine Funktion, die nicht bei jedem Akku-Handstaubsauger zu finden ist.
Angebot
Akku-Handstaubsauger' UniversalVac 18' von Bosch
2.675 Bewertungen
Akku-Handstaubsauger“ UniversalVac 18″ von Bosch
Der Bosch UniversalVac 18 ist ein vielseitiger Akku-Handstaubsauger aus der Universal Werkzeuge-Serie von Bosch, der mit einem umfangreichen Zubehörset für Drinnen und Draußen kommt. Dieses Gerät ist besonders geeignet für alle anfallenden Saugarbeiten, bietet starke Saugleistung für die Reinigung von hartnäckigem Schmutz und großen Flächen, und verfügt über eine hohe Filtereffizienz.

Unser Fazit
Mit seiner Flexibilität und leistungsstarken Reinigungsfähigkeit ist der UniversalVac 18 eine hervorragende Wahl für vielseitige Reinigungsprojekte im und um das Haus.
Angebot
SEVERIN 4-in-1 Akku-Handstaubsauger
Der SEVERIN 4-in-1 Akku-Handstaubsauger ist ein kabelloser Handstaubsauger, der sich ideal für Autositze, Tierhaare, Flüssigkeiten und mehr eignet. Mit bis zu 30 Minuten Saugdauer im Eco-Mode und einer speziellen Turbobürste zur Entfernung von Tierhaaren bietet dieser beutellose Sauger eine vielseitige Reinigungslösung.

Unser Fazit
Der SEVERIN 4-in-1 bietet durch seine vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und die spezielle Turbobürste eine besonders effektive Reinigungsleistung, ideal für Haustierbesitzer.
HONITURE Handstaubsauger
Der HONITURE Handstaubsauger bietet mit seiner hohen Saugleistung von 18000Pa und einem leistungsstarken 170-W-Motor eine herausragende Reinigungsleistung für Auto und Zuhause. Der Staubbehälter ist leicht zu entleeren und kann unter dem Wasserhahn gereinigt werden, während der 12-stufige Filtrationseffekt für eine gründliche Sauberkeit sorgt.

Unser Fazit
Für Nutzer, die eine kraftvolle und effiziente Reinigungslösung suchen, ist der HONITURE Handstaubsauger mit seiner starken Saugkraft und einfachen Wartung eine ausgezeichnete Wahl. Wir sind jedoch der Meinung, dass der Direktverkauf durch einen Verkäufer aus China nicht ideal ist, da dies die Abwicklung von Reklamationen erheblich erschwert.
Angebot
Akku-Handstaubsauger „Dustbuster Smart tech“ von Black+Decker
Dieser leistungsstarke Akku-Handstaubsauger von Black+Decker bietet eine hohe Erreichbarkeit und Effizienz dank seiner schmalen und flachen Fugendüse. Die intelligente Ladetechnologie garantiert eine schnelle Aufladung, während das Clevere Filtrationssystem für eine dauerhaft hohe Saugleistung sorgt.

Unser Fazit
Der Dustbuster Smart tech überzeugt durch seine schnelle Aufladung.
Angebot
Akkusauger „ECO FC6148/01“ von Philips
Der Philips ECO ist ein beutelloser Akkusauger mit Li-Ionen-Akku für bis zu 9 Minuten ununterbrochene Saugleistung. Dank seines Zyklon-Luftwirbels und des 2-Stufen-Filtersystems bietet er eine effiziente Reinigungsleistung. Das Ladesystem schaltet sich automatisch ab, wenn die Akkus vollständig geladen sind.

Unser Fazit
Für Kurzeinsätze und schnelle Reinigungen ist der Philips ECO mit seiner kompakten Größe und effizienten Leistung eine gute Wahl, ideal für kleinere Wohnungen oder als Ergänzung zum herkömmlichen Staubsauger.

Bestseller: Handstaubsauger

Die meistverkauften Hand-Akkusauger für zuhause in einer Bestseller-Liste (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Häufige Fragen zu Handstaubsaugern

1. Welche Handstaubsauger sind besonders empfehlenswert?

Ein guter Handstaubsauger kann seine großen Artgenossen zwar nicht ersetzen, aber dennoch eine praktische Hilfe im Alltag sein. Eine Übersicht empfehlenswerter Handstaubsauger findet ihr hier, darunter diese Modelle:

– HONITURE Handstaubsauger mit 130 Watt / 9.000 PA
– AEG ECO HX6-35TM Akkusauger mit bis zu 35 Minuten Laufzeit
– 2 in 1: Manche Boden-Akkusauger können einfach zum kompakten Handstaubsauger umgebaut werden.

2. Worauf muss man bei der Auswahl eines Handstaubsaugers achten?

Die Leistung gibt Aufschluss darüber, die effizient Schmutz angesaugt werden kann: Für kleine Handstaubsauger sind 100 Watt meist ausreichend. Manche Hersteller geben zusätzlich noch die Saugleistung in Pascal (PA) bzw. Kilopascal an, mindestens 6.000 PA bzw. 6 kPA sind hier empfehlenswert. Da die Geräte kabellos funktionieren, spielen sowohl die Ladezeit als auch die Laufzeit eine Rolle: Wer den Handstaubsauger häufig benutzt sollte sich für ein Modell entscheiden, das mindestens 15-20 Minuten am Stück saugen und in wenigen Stunden wieder voll aufgeladen werden kann. Zudem sollte man je nach Bedarf beachten, ob das Gerät nur trocken oder auch nass saugen kann. Um den Handstaubsauger möglichst flexibel einsetzen zu können, empfiehlt sich ein Modell mit verschiedenen Düsenaufsätzen. Der Staubbehälter sollte für die gründliche Reinigung entnommen werden können, manche Modelle verfügen zusätzlich auch über einen waschbaren Filter. Praktisch für alle, die sich kein gesondertes Gerät anschaffen möchten: Es gibt auch Akku-Bodenstaubsauger, die mit wenigen Handgriffen zum kompakten Kleinsauger umgebaut werden können.

3. Was muss ein Handstaubsauger können?

Ein Handstaubsauger sollte vor allem eines – zufriedenstellend saugen. Dafür braucht er einen Motor mit mindestens 100 Watt Leistung und eine Laufzeit von mindestens 15-20 Minuten. Zudem sollte man je nach Bedarf beachten, ob das Gerät nur trocken oder auch nass saugen kann. Zusatzfeatures wie verschiedene Düsenaufsätze oder LED-Beleuchtung können ebenfalls praktisch sein.

Fazit: Welcher Handstaubsauger ist der beste?

Ein Handstaubsauger muss über eine ausreichende Leistung (mindestens 100 Watt), eine gute Laufzeit (15-20 Minuten) und alle individuell benötigten Zusatzfeatures und Funktionen verfügen. Der HONITURE Handstaubsauger rückt sowohl trockenem als auch nassem Schmutz mit einem 130 Watt-Motor mit 9.000 PA Saugleistung zu Leibe und verfügt über drei verschiedene Düsenaufsätze, einen waschbaren Edelstahlfilter sowie LED-Beleuchtung. Der AEG ECO HX6-35TM Akkusauger wartet mit bis zu 35 Minuten Laufzeit auf und ist mit einer ausziehbaren Fugendüse ausgestattet. Praktisch für alle, die sich kein eigenes Gerät zulegen möchten: Es gibt auch Akku-Bodenstaubsauger, die mit wenigen Handgriffen zum kompakten Kleinsauger umgebaut werden können – der Bosch Akku-Staubsauger Unlimited ProPower Serie 8 BSS81POW1, Testsieger bei der Stiftung Warentest 2020, ist ein solches Modell.

Wichtige Merkmale für Handstaubsauger:
– Ein Motor mit etwa 100 Watt Leistung ist für einen kleinen Handsauger meist ausreichend.
– Die Laufzeit sollte mindestens 15-20 Minuten betragen. Wird der Sauger häufig genutzt, sollte die benötigte Ladezeit möglichst kurz sein.
– Je nach Bedarf sollte man beachten, ob das Gerät nur trocken oder auch nass saugen kann.
– Verschiedene Aufsätze – etwa Bürsten oder Fügendüse – ermöglichen den flexiblen Einsatz des Handstaubsaugers.
– Der Staubbehälter sollte zur Reinigung entnommen werden können.


Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 25.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion

Das könnte dich auch interessieren

Periodenprodukte

Alternative Produkte für die Periode

Menstruationsprodukte wie Tampons, Binden, Menstruationscups oder Periodenunterwäsche bringen nur gute Ergebnisse, wenn man auf die richtigen Auswahlkriterien achtet. Worauf es beim Kauf ankommt: Hier der Überblick.

Beitrag lesen
Softeismaschinen

Die besten Softeismaschinen

Wir haben Softeismaschinen für zuhause verglichen und die empfehlenswertesten ausgewählt. Als Entscheidungshilfe: alle Bestseller für Softeismaschinen.

Beitrag lesen
Airfryer

Die besten Airfryer

Wir haben verschiedene Heißluftfritteusen verglichen und die empfehlenswertesten Geräte ausgewählt. Worauf ihr bei der Auswahl achten müsst, und welche Airfryer besonders beliebt sind, erfahrt ihr hier im Überblick.

Beitrag lesen
Mikrowellenherde

Die besten Mikrowellenherde

Worauf kommt es beim Kauf eines Mikrowellenherdes an? Hier findet ihr die wichtigsten Auswahlkriterien sowie aktuelle Bestseller für Mikrowellen mit und ohne Heißluft, Grill- und Dampfgarfunktion im Überblick.

Beitrag lesen