Die besten Schulranzen für Mädchen

Welche Schulranzen für Mädchen sind besonders empfehlenswert? Unsere Favoriten sowie Empfehlung aus der Community hier im Überblick.

Wenn sich die Kindergartenzeit dem Ende zuneigt und der Start in das große Abenteuer namens Schule bevorsteht, wird es Zeit für eine wichtige Entscheidung: Welcher Schulranzen ist der richtige? Die Auswahl ist in allen Bereichen riesig. Verschiedene Hersteller, Schultaschen-Typen, Größen und Motive machen es nicht gerade einfach, sich für ein Modell zu entscheiden. Wichtig ist vor allem die Funktionalität: Noch immer müssen unsere Kinder tagtäglich viele Schulsachen hin und her transportierten, und da muss gerade der Schulranzen einen großen Beitrag leisten. Im Idealfall bietet er reichlich gut organisierten Platz und lässt sich angenehm und vor allem rückenschonend tragen. Insbesondere der letzte Punkt ist wichtig, damit es nicht zu unangenehmen Folgen wie Rückenproblemen und -schmerzen kommt: Nur eine Schultasche, die das Gewicht ordentlich verteilt und die den nötigen Tragekomfort bietet, kann die Rücken der kleinen Schüler schonen. 

Wir haben recherchiert, welche Details bei einem Schulranzen wichtig sind, damit die Einschulung für Grundschüler ein Erfolgserlebnis wird. Auch unsere eigenen Erfahrungen mit unterschiedlichen Schulranzen sowie die Tipps und Schulranzen-Empfehlungen von Eltern aus der WUNSCHKIND-Community, sind in diesem Beitrag eingeflossen.

Tipp: Den kompakten Ratgeber für Schulranzen für die erste Klasse findet ihr hier.

Checkliste für Schulranzen

  • Art: Im Grunde stehen wir vor der Wahl zwischen zwei Arten von Schultaschen. Die klassischen Schulranzen haben eine festere Grundstruktur, die ihnen die typische Kastenform verleiht. Sie sind vor allem bei Schulanfängern sehr beliebt und galten lange Zeit als deutlich ergonomischer. Allerdings konnte in den letzten Jahren die zweite Kategorie stark aufholen: Die Schulrucksäcke haben keine so stabile Form und sehen dadurch meist „cooler“ aus. Hochwertige Rucksäcke stehen den klassischen Ranzen in Sachen Ergonomie jedoch um nichts mehr nach. 
  • Ergonomie: Die kleinen Rücken müssen so gut wie möglich geschont werden. Daher macht die Ergonomie den größten Unterschied zwischen einem guten und einem schlechten Schulranzen. Breite, gepolsterte Schulterträger müssen das Gewicht gleichmäßig auf beiden Schultern verteilen. Auch ein stabiles und dabei gut gepolstertes Rückenteil spielt eine wichtige Rolle. Wertvolle Bonuspunkte gibt es für Bauch- und Brustgurte, die bei der Gewichtsverteilung ebenfalls sehr gut mithelfen können.
  • Platz: Das Platzangebot fällt bei den empfehlenswerten Schulranzen in unserer Liste weitgehend gleich aus. Zwischen 18 und 20 Litern liegt hier das gebotene Volumen. Interessanter ist jedoch die Aufteilung: Sie sollte möglichst gut durchdacht gestaltet sein. Dazu zählen gut aufgeteilte Fächer, ein paar Zusatzfächer an den Außenseiten oder geschickte Möglichkeiten, um Flaschen, Scheren oder ähnliche Kleinteile unterzubringen.
  • Design: Beim Design spielen natürlich die persönlichen Präferenzen des Kindes die Hauptrolle. Wichtig ist allerdings, dass der Schulranzen auch bei Dämmerung oder Dunkelheit gut zu sehen ist: Signalfarben bzw. reflektierende Flächen oder Streifen sind daher ein Muss.
  • Zubehör: Viele empfehlenswerte Schulranzen bieten eine große Ladung an Zubehör. Damit haben die kleinen Schüler direkt den Schulranzen, eine Federmappe, einen Turnbeutel und so manches andere Zubehörteil im einheitlichen Design. 

Unsere 3 Favoriten für Schulranzen für Mädchen

Welche Produkte empfiehlt die WUNSCHKIND-Fachredaktion anhand der Produktvergleiche?
Die folgende Auswahl berücksichtigt fünf Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Hier der Auswahlprozess im Detail.

nur 780 Gramm

Der GMT LIGHT Schulranzen zeichnet sich durch sein leichtes Gewicht von nur 780 Gramm und eine kompakte, rechteckige Form aus, die eine effiziente Organisation und Aufbewahrung von Schulmaterialien ermöglicht. Die Schultergurte sind breit, gut gepolstert und verstellbar, was für hohen Tragekomfort sorgt. Die innovative 180-Grad-Öffnung des Deckels, macht das Verstauen der Bücher sehr kinderleicht. Ausgestattet mit zahlreichen reflektierenden Elementen bietet der Ranzen erhöhte Sicherheit im Straßenverkehr. Das Design ist ansprechend und in verschiedenen Ausführungen erhältlich, was den Ranzen nicht nur praktisch, sondern auch optisch ansprechend für Grundschulkinder macht.

Das gefällt uns

  • mit 780 Gramm ultra leicht
  • hochwertige Verarbeitung
  • umfangreiches Zubehör

Unser Fazit

Der GMT LIGHT Schulranzen ist eine ausgezeichnete Wahl für Eltern, die einen leichten und ergonomischen Schulrucksack für ihre Kinder suchen. Im Praxistest über mehrere Wochen überzeugt uns der Schulranzen in Punkten wie Verarbeitung, Optik, Ergonomie und Sicherheit, wobei sicherlich das geringe Gewicht von 780 Gramm das beeindruckendste Merkmal darstellt.

Wunschkind CHECK: Qualitätssiegel
177,65 EUR
Richtpreis
Preis-Leistungs-Tipp

Der Herlitz Schulranzen SoftFlex Plus mit einem Volumen von ca. 18 Litern, ist mit einem ErgoActive System für stufenlose Höhenverstellung und atmungsaktiven Rückenpolstern ausgestattet. Das Set beinhaltet neben dem Ranzen ein befülltes Schüleretui, Heftbox, Sportbeutel, Brotdose und zwei austauschbare Applikationen für eine individuelle Gestaltung. Das fluoreszierendes Material erhöht die Sichtbarkeit – das ist unserer Erfahrung vor allem am dämmrigen Morgen bzw. generell bei Schlechtwetter enorm wichtig. Der Beckengurt kann optional auch abgenommen werden. Wir empfehlen aber, diesen auch zu verwenden – vor allem wenn der Schulranzen schwer befüllt ist, hilft dieser sowie der Brustgurt für eine bessere Verteilung der Last.

Das Hauptfach mit integriertem Buchfach, dazu zwei Seitentaschen mit Reißverschluss sowie ein Extrafach in der Deckelklappe. Einzig ein weiteres Fach für Brotdose und Trinkflasche wäre aus unserer Sicht noch praktisch. 

Das gefällt uns

  • wasserabweisendes Material – nässt nicht unmittelbar durch bei leichtem Regen
  • Basis-Zubehör für den Schulstart bereits enthalten
  • Brust- und Hüftgurt für bessere Lastverteilung
  • Deckel mit einfachem Magnetverschluss

Das könnte besser sein

  • extra Außenfach für Trinkflasche wäre praktisch
  • mit 1,1 kg Gewicht in Ordnung – es gibt aber noch leichtere Modelle

Unser Fazit

Ein Schulranzen-Set, das aus Ergonomie- und Sicherheits-Sicht alle Kriterien erfüllt. Kleine Abzüge nur für das fehlende Trinkflaschen-Fach sowie den Bandzug, der vor dem Schließen des Deckels zusammengezogen werden muss. Angesichts des deutlich geringeren Preises im Vergleich zu ähnlichen Ranzen-Sets für uns ein klarer Preis-Leistungs-Tipp.

149,00 EUR
Richtpreis
20 Liter Volumen

Der Schulrucksack verfügt über ergonomische Eigenschaften wie einen Hüftgurt und ein größenverstellbares Rückenteil, sowie reflektierende Materialien für mehr Sicherheit. Zudem ist das Set nachhaltig durch die Verwendung von recycelten PET-Flaschen und beinhaltet auch Zubehör wie Kletties, Federmäppchen und ein Schlampermäppchen. Volumen: 20 Liter.

Das gefällt uns

  • sehr gut an die Körpergröße anpassbar
  • hochwertige allgemeine Verarbeitung
  • viel Zubehör

Das könnte besser sein

  • im oberen Preissegment

Unser Fazit

Nach unserem umfassenden Praxistest des Ergobag Pack Sets im „Bärrex“-Design halten wir ihn für einen qualitativ hochwertigen und ergonomisch gestalteten Schulrucksack. Seine Anpassbarkeit und die Robustheit des Materials qualifizieren ihn als verlässlichen Partner für den täglichen Schulgebrauch.

221,99 EUR
Richtpreis

Weitere gute Schulranzen für Mädchen

Ein Schulranzen für Mädchen muss nicht zwingend rosa sein. Dennoch werden von Mädchen meist andere Motive und Farben bevorzugt als von Jungs. Hier eine Auswahl von beliebten Schulranzen für Mädchen für die 1. bis 4. Klasse Grundschule.

Schulranzen-Set „pack StrahleBär“ von Ergobag
Der „StrahleBär“ von Ergobag sorgt mit seinem schrillen Design für einen starken Auftritt und für viel Sichtbarkeit im Straßenverkehr. Er ist 35 cm hoch und bietet Platz für 20 Liter.

Unser Fazit
Schriller und dennoch hochwertiger Schulranzen von Ergobag, der nicht zu übersehen ist. Durch die grellen gelben und pinken Farben steht dieser Ranzen primär bei Mädchen auf dem Wunschzettel. Breite Beckenflossen und Schulterriemen sorgen für Tragekomfort. Praktisch: Durch die Kletties lässt sich das Design immer wieder anpassen. Durch das Set mit 7 Teilen sind die Kleinen direkt gut und einheitlich ausgestattet.
ergobag Schulranzen-Set 6tlg.
Das ergobag Schulranzen-Set umfasst einen ergonomisch konzipierten Schulrucksack mit einem Volumen von 20 Litern, einen Sportrucksack, eine Heftebox, ein 5-teiliges Klettie-Set, ein Schlampermäppchen und ein 22-teiliges Federmäppchen. Der Rucksack mit einem Gewicht von ca. 1100 Gramm bietet atmungsaktive Rückenpolster, einen verstellbaren Brustgurt, flexible Rückenlängenanpassung und einen stabilisierenden Alurahmen, gefertigt zu 100% aus recycelten PET-Flaschen.

Unser Fazit
Nach 1,5 Jahren Nutzung überzeugt uns der ergobag durch sein durchdachtes Gurtsystem und die Langlebigkeit, mit keinerlei Abnutzungsspuren an den Gurten und stabilen Verstellmechanismen. Trotz anfänglicher Bedenken hält der ergobag Ordnung und bietet genügend Platz im Innenraum. Ein zuverlässiger und ergonomischer Begleiter für den Schulalltag.
Angebot
Schulranzen-Set „Space“ von Step by Step
Das Step by Step Schulranzen-Set SPACE bietet mit 20 Litern Volumen reichlich Stauraum und ist dank des EASY GROW SYSTEMS höhenverstellbar, um sich dem Rücken des Kindes anzupassen. Es verfügt über reflektierende Elemente für Sichtbarkeit und austauschbare Patches von Schleich für individuelles Design, ergänzt durch ein umfangreiches Zubehörset.

Unser Fazit
Wir sind überzeugt von der Kombination aus Funktionalität und individueller Anpassung, die der Step by Step Schulranzen bietet. Die reflektierenden Sicherheitselemente und die umweltfreundliche Herstellung sind zusätzliche Pluspunkte, die diesen Ranzen für den Schulalltag empfehlenswert machen.
Angebot
Schulranzen Set „Classy“ von Belmil
Das Belmil ergonomische Schulranzen Set für Jungen bietet mit einem Volumen von 19 Litern ausreichend Platz und ist mit einem Brust- und Hüftgurt sowie ergonomischem Design ausgestattet. Es umfasst einen Schulranzen, ein Federmäppchen, ein Schlampermäppchen und einen Turnbeutel, ergänzt durch reflektierende Elemente für Sicherheit und ist von der Aktion Gesunder Rücken e.V. geprüft und empfohlen.

Unser Fazit
Wir sind überzeugt von der Kombination aus ergonomischem Design und Funktionalität, die das Belmil Schulranzen Set bietet. Besonders hervorzuheben ist das AGR-Gütesiegel, das Eltern die Sicherheit gibt, eine rückenfreundliche Wahl für ihre Kinder getroffen zu haben.
Schulranzen ergobag pack „Prima Bärllerina“
Diese Schultasche von Ergobag bietet ein Volumen von 20 Litern und eine Rückenhöhe von 35 cm. Die Schulterriemen und der Brustgurt lassen sich individuell anpassen.

Unser Fazit
Hochwertiger Schulranzen von Ergobag im durch Klettverschlüsse austauschbaren „Space“-Design. Sorgt für einen soliden Einstieg ins Schulleben. Durch die bis zu 30 verschiedenen Kletties lassen sich über Klettverschluss immer wieder neue Motive anbringen. Die Schulterriemen und der Brustgurt können problemlos an das Kind angepasst werden, was wiederum für eine gute Ergonomie sorgt. Durch die weiteren Zubehörteile wie Sporttasche und Federpennal sind die Kinder direkt umfangreich ausgestattet.
McNeill ERGO Primero McLight
Das McNeill ERGO Primero McLight Schulranzen-Set, bestehend aus vier Teilen, zeichnet sich durch seine durchdachte Innenraumaufteilung aus, die es Kindern ermöglicht, alle notwendigen Schulsachen übersichtlich zu verstauen. Das Set umfasst neben dem Schulranzen zwei Schlampermäppchen und einen Sportbeutel, alle im einheitlichen Design.

Unser Fazit
Auch für kleine Erst­klässler geeignet. Laut Stiftung Warentest tags­über sehr gut sicht­bar, in der Dunkelheit strahlen die Reflektoren aber etwas schwach.

Bestseller: Schulranzen für Mädchen

Die beliebtesten Schulranzen für Mädchen (1. Klasse) in einer Bestseller-Liste (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Angebot#1
Belmil Classy Schulranzen Set 4 - teilig (403-13/AG/S) (Elegant)
Belmil Classy Schulranzen Set 4 – teilig (403-13/AG/S) (Elegant)
Ergonomisches Schulranzen-Set 4-teilig mit Brustgurt für die Grundschule 1. – 3. Klasse; Leichter Schulranzen wiegt nur 930-990 g
119,95 EUR −7% 111,50 EUR
Angebot#3
Belmil ergonomischer Schulranzen Set 4 -teilig für Mädchen 1-4 Klasse Grundschule/Brustgurt/Magnetverschluss...
Belmil ergonomischer Schulranzen Set 4 -teilig für Mädchen 1-4 Klasse Grundschule/Brustgurt/Magnetverschluss…
Schulranzen-Set 4 tlg. mit Brustgurt, Magnetverschluss, geeignet von der 1. – 4. Klasse; Brustgurt und Hüftgurt / Ergonomisches Design
139,00 EUR −9% 126,03 EUR
#4
Einhorn SCHULRANZEN SET MÄDCHEN 1 KLASSE | SET 3 TEILIG FÜR GRUNDSCHULE | LEICHT | ERGONOMISCH und...
Einhorn SCHULRANZEN SET MÄDCHEN 1 KLASSE | SET 3 TEILIG FÜR GRUNDSCHULE | LEICHT | ERGONOMISCH und…
✅ LEICHGEWICHT: Wiegt nur 1 KG / Größe 35 x 31 x 18 cm; ✅ SINNVOLLE UNTERTEILUNG: Auf der Innenseite der Klappe Platz für einen Unterrichtsplan
79,00 EUR

Häufige Frage zu Schulranzen für Mädchen

1. Welche Schulranzen für Mädchen sind besonders empfehlenswert?

Ein guter Schulranzen sollte ergonomisch designt sein, über gut durchdachte Aufbewahrungslösungen sowie reflektierende bzw. signalfarbene Streifen oder Flächen für eine erhöhte Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen verfügen und idealerweise auch gleich passendes Zubehör mitbringen. Eine Auswahl empfehlenswerter Schulranzen für Mädchen findet ihr hier, darunter diese Modelle:

– Neo Edition Illumibär von ergobag, sechsteiliges Set (Testsieger bei der Stiftung Warentest 2019, Note 1,7 – „gut“)
– Neo Edition Strahlebär von ergobag, sechsteiliges Set (Testsieger bei der Stiftung Warentest 2019, Note 1,7 – „gut“)
Weitere Schulranzen von Ergobag
Schulrucksäcke von Coocazoo
Schulranzen von Herlitz
Schulranzen von Step by Step

2. Worauf muss man bei der Auswahl eines Schulranzens für Mädchen achten?

Bei der Auswahl eines Schulranzens ist vor allem die Ergonomie wichtig: Breite, gepolsterte Schulterträger, ein stabiles und gut gepolstertes Rückenteil sowie eventuell auch Hüft- oder Brustgurte sorgen dafür, dass der Rücken trotz der nicht unerheblichen Gewichtsbelastung geschont wird. Beim Design spielen natürlich die persönlichen Präferenzen des Kindes die Hauptrolle. Wichtig ist allerdings, dass der Schulranzen auch bei Dämmerung oder Dunkelheit gut zu sehen ist: Signalfarben bzw. reflektierende Flächen oder Streifen sind daher ein Muss.

3. Welche Marken von Schulranzen sind besonders empfehlenswert?

In unabhängigen Tests schneiden Schulranzen von ergobag immer wieder hervorragend ab. Aber auch Schulrucksäcke von Coocazoo, Herlitz oder Step by Step punkten in Hinblick auf Ergonomie, Design und Praktikabilität.

Fazit: Welcher Schulranzen für Mädchen ist der beste?

Während klassische Schulranzen in „Kastenform“ eher bei jüngeren Schülerinnen beliebt sind, bevorzugen ältere Mädchen meist „coole“ Schulrucksäcke wie die beliebten Modelle von Coocazoo. Im Schulranzentest der Stiftung Warentest 2019 haben der Neo Edition Illumibär von ergobag und der Neo Edition Strahlebär von ergobag mit der Note 1,7 (‚gut‘) am besten abgeschnitten: Die Rucksäcke sind komplett mit fluoreszierenden und reflektierenden Materialien ausgestattet und somit zu jeder Tageszeit gut sichtbar. Zudem punkten sie im Bereich der Ergonomie: Dank Hüftgurt und einem größenverstellbaren Rückenteil kann das Gewicht optimal auf die stabilere Hüfte verlagert werden.

Wichtige Merkmale für Schulrucksäcke für Jungen:
– Ein ergonomisches Design mit breiten Schulterriemen, gepolstertem und größenverstellbarem Rückenteil sowie Hüft- oder Brustgurt entlastet den Rücken.
– Für optimale Sichtbarkeit auch bei schlechten Lichtverhältnissen sorgen fluoreszierende und reflektierende Flächen.
– Das Design muss natürlich den Jungen selbst gefallen – hier steht eine breite Auswahl zur Verfügung.
– Praktisch sind Schulrucksack-Sets mit Zubehör wie Federmäppchen oder Sportbeutel im selben Look.


Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 25.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion

Das könnte dich auch interessieren