Die besten Kindermatratzen in 70×140 cm

Kindermatratzen in 70×140 cm sind für Kinder ab ca. 3-4 Jahren optimal. Beim Kauf wichtig: Härtegrad und Schadstoffprüfung. Hier der Überblick und die besten Kindermatratzen in 70×140 – inklusive Testsieger.

Eine gute Kindermatratze ist ein wichtiger Baustein für die Gesundheit und das allgemeine Wohlbefinden: Immerhin „verschläft“ der Nachwuchs vor allem in frühen Jahren einen großen Teil seiner Lebenszeit. Während 60×120 cm große Matratzen für Babys und Kleinkinder geeignet sind, können Kinder ab einem Alter von ca. 3-4 Jahren auf eine 70×140 cm große Kindermatratze umsteigen. Wichtig: Die Matratze sollte mindestens 20 cm länger als das Kind selbst sein.

Worin sich hochwertige von minderwertigen Kindermatratzen unterscheiden: Neben möglichen Schadstoffen ist der Härtegrad entscheidend. Kinder liegen und schlafen noch deutlich mehr als Erwachsene und die Wirbelsäule entwickelt sich noch. Experten empfehlen deshalb mittelharte Matratzen für Kinder.[1] Matratzen, die besonders ergonomisch in mehrere Zonen eingeteilt werden („7-Zonen-Matratzen“) bringen hingegen laut Stiftung Warentest keinen Vorteil.[2]

Wir haben für diesen Beitrag die wichtigsten Aspekte zur Auswahl der passenden Kindermatratze recherchiert und auch die Testergebnisse von seriösen Testinstituten[3][4] verglichen. Auch die Empfehlungen und Tipps von Eltern aus der WUNSCHKIND-Community haben wir einfließen lassen.

Tipp: Worauf es beim Kauf einer Kindermatratze im Detail ankommt, erfahrt ihr in unserem Ratgeber.

Checkliste für Kindermatratzen in Größe 70×140 cm

  • Härtegrad: Zu weiche Matratzen sind für Babys gefährlich (Erstickungsgefahr) – aber auch für ältere Kinder besteht die Gefahr einer Fehlentwicklung der Wirbelsäule. Faustregel: Das Kind sollte in Liegeposition nicht mehr als 3-4 cm in die Matratze einsinken. Ein mittlerer Härtegrad ist im Normalfall optimal, wie auch Experten empfehlen.[1]
  • Größe: Die Matratze muss mindestens 20 cm länger sein als das Kind selbst (je 10 cm oben und unten). 70×140 cm große Kindermatratzen sind somit für Kinder bis zu max. 120 cm Körpergröße, also bis etwa 6 Jahre geeignet. Ist ein Kind größer, sollte der Wechsel auf eine größere Matratze erfolgen. Bei der Matratzenhöhe ist für Kinder in diesem Alter ein Modell mit etwa 10 cm empfehlenswert.
  • Schadstoffe und Sicherheit: Nur unabhängige Tests und Zertifikate wie z.B. der OEKO TEX 100-Standard garantieren, dass keine relevanten Schadstoffe enthalten sind. Bei Stiftung Warentest und auch ÖKO-TEST werden regelmäßig Kindermatratzen auch hinsichtlich Sicherheit geprüft.[3][4]
  • Gerüche nach dem Matratzenkauf: Nach dem Kauf muss jede Matratze ausreichend durchlüftet werden, damit (grundsätzlich harmlose) organische Verbindungen ausdünsten können. Ein „chemischer“ Geruch nach dem Auspacken muss also nicht zwangsläufig auf Schadstoffe hindeuten.
  • Material: Auch bei den unabhängigen Tests von Stiftung Warentest oder ÖKO-TEST setzen sich häufig Kindermatratzen aus Kaltschaum oder Schaumstoff durch. Sie sind atmungsaktiv und überzeugen generell durch gute Liegeeigenschaften.
  • Matratzenzubehör: Ein Lattenrost sorgt für die ausreichende Belüftung der Matratze und beugt Schimmel vor.

Tipp: Eine kompakte Übersicht der besten Kinderbetten findet ihr hier.

Unsere 3 Kindermatratzen-Favoriten in 70×140

Welche Produkte empfiehlt die WUNSCHKIND-Fachredaktion anhand der Produktvergleiche?
Die folgende Auswahl berücksichtigt fünf Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Hier der Auswahlprozess im Detail.

Note „Sehr gut“ bei ÖKO-TEST

Diese Baby- und Kindermatratze in 70×140 cm ist Öko-Tex-zertifiziert nach Standard 100 Klasse 1. Noch aussagekräftiger ist aber der Test des ÖKO-TEST-Magazins aus dem Jahrbuch 2023 (getestet 2022): Bewertung mit „sehr gut“ trotz der strengen Testkriterien, für die das Magazin bekannt ist. Die Matratze ist 9,5 cm dick, der Bezug ist für Allergiker geeignet und inklusive Nässeschutz. Der Matratzenkern entspricht der EU-Sicherheitsnorm DIN EN 16890 / EN 597-1. Eine Trittkante ist ebenso integriert.

Das gefällt uns

  • „sehr gut“ beim Test von ÖKO-TEST
  • für Allergiker geeignet
  • Nässeschutz sorgt für einen besseren Luft -und Feuchtigkeitstransport

Unser Fazit

Eine schadstoff-geprüfte Baby- und Kindermatratze zu einem vergleichsweise günstigen Preis. Somit eine Empfehlung für Eltern, die kein Vermögen für eine wirklich hochwertige Babymatratze ausgeben wollen.

108,90 EUR
Richtpreis
Testsieger Stiftung Warentest 2021

Eine 9,5 cm dicke Schaummatratze aus atmungsaktivem Vitex-Spezialschaum inklusive Frottierbezug. Die Bezugseiten sind einzeln abnehm- und waschbar. Durchgehende Lüftungskanäle für die Belüftung. Inklusive umlaufender Trittkante. 

Das gefällt uns

Das könnte besser sein

  • einzelne Matratzenmodelle weichen lt. Erfahrungsberichten leicht von den angegebenen Maßen ab – deshalb nach dem Kauf nachkontrollieren und ggf. austauschen lassen

Unser Fazit

Eine sehr hochwertige Babymatratze inklusive Nässeschutz. Für Eltern, die auf geprüfte Qualität setzen möchten und den höheren Preis in Kauf nehmen. Testsieger bei Stiftung Warentest 2021.

125,00 EUR
Richtpreis
schadstoff- und TÜV-geprüft

Diese Matratze aus Kalt- / PU-Schaum ist für Babys und Kinder ab der Geburt bis 5 Jahre geeignet. Die Babyseite ist mittelweich, die Kleinkind-Seite ein wenig härter. Ausgestattet mit einer umlaufenden trittfesten Kante. Bezug mit integriertem Nässeschutz, waschbar bis 60 Grad. Erhältlich in 60×120 und 70×140 cm. Höhe: 12 cm.

Das gefällt uns

  • schadstofffrei: zertifiziert nach Oeko-Tex Standard 100
  • TÜV geprüft nach Sicherheitsnorm DIN EN 16890:2017
  • lange verwendbar dank Baby- und Kleinkindseite

Das könnte besser sein

  • Preis in den letzten Jahren ausgehend von 100 Euro gestiegen

Unser Fazit

Eine sehr hochwertige Matratze, die sowohl für Babys als auch Kleinkinder bis 5 Jahre geeignet ist. Für Eltern, die auf Sicherheit und eine schadstoff-geprüfte Matratze Wert legen.

129,99 EUR
Richtpreis

Weitere empfehlenswerte Kindermatratzen in 70×140 cm

Hier eine Auswahl von weiteren Kindermatratzen in dieser Größe mit ausreichender Dicke (ca. 10 cm) und guten Rückmeldungen von Eltern.

Angebot
Kinder- und Babymatratze von Ravensberger
Diese Schaumstoff-Matratze wird mit einem Baumwoll-Doppeltuch als Bezug angeboten. Die Matratzenhöhe ist mit 9 cm gerade noch in Ordnung – besser wären unserer Recherche nach ab 10 cm. Eine Trittkante ist integriert – wichtig, sobald sich das Kind aufrichten kann. Bei der Ausgabe 09/2022 des ÖKO-TEST-Magazins wurde dieses Modell mit 70×140 cm mit „sehr gut“ bewertet.
Babymatratze von Sun Garden
Eine der meistgekauften Babymatratzen – wohl auch aufgrund des vergleichsweise günstigen Preises. Und im Wesentlichen erfüllt diese Matratze, die in 60×120 oder 70×140 cm erhältlich ist, auch alle wichtigen Kriterien. Das Matratzenmaterial aus Schaumstoff, das Bezugsmaterial aus Polyester. Die Matratzenhöhe liegt bei 11 cm – somit unserer Recherche nach absolut ausreichend für Babys und Kleinkinder. Es gibt allerdings im Vergleich zu höherpreisigen Matratzen keine Rückseite für Kleinkinder, immerhin aber auch eine Trittkante. Schadstoffgeprüft nach Oeko-Tex Standard 100.
Angebot
Kinder- und Babymatratze Maja von Paradies
Öko-Tex-zertifiziert nach Standard 100 Klasse 1, der Matratzenkern Baby- und Kindermatratzenkern entspricht der EU-Sicherheitsnorm DIN EN 16890 / EN 597-1. Auch eine Trittkante ist inkludiert – diese bietet Sicherheit für Kinder, die bereits auf der Matratze stehen. Die Matratzenhöhe von 9,5 cm entspricht in etwa dem empfohlenen Wert von 10 cm. Insgesamt eine hochwertige Matratze, für die es auch bereits von vielen Eltern positive Rückmeldungen gibt. Allerdings im Vergleich zu anderen Modellen teurer.

Tipp: Die passenden Spannbettlaken für 70x140cm Kindermatratzen findet ihr hier.

Testsieger: Kindermatratzen

Testsieger mit geprüfter Qualität
Unabhängige Verbraucherorganisationen, Testinstitute, Clubs und spezialisierte Fachmagazine testen Produkte in standardisierten Verfahren nach objektiven Kriterien. Wir vergleichen die Ergebnisse von Stiftung Warentest, ÖKO-TEST, ADAC, TÜV, OEKO-TEX sowie weiteren Institutionen und listen die jeweiligen Testsieger in einer kompakten Tabelle, um euch einen optimalen Überblick zu verschaffen.

KindermatratzeMaßeKörpergrößeLink zum Test
Kindermatratze 'Mariella Hygienica70×140 cmbis ca. 120 cmTestsieger mit „gut“ (Gesamtnote 2,1) bei Stiftung Warentest 2021
Kindermatratze ‚Luna Cloud‘ von Pinolino70×140 cmbis ca. 120 cm2. Platz mit „gut“ (Gesamtnote 2,2) bei Stiftung Warentest 2021
Babymatratze Dr. Lübbe Air Premium von Julius Zöllner (nur „nachgetestete Version“ bestellen!)70×140 cmbis ca. 120 cm„sehr gut“ bei ÖKO-TEST 2020 (September)
Baby/Kindermatratze „Regenbogen Basic“ von Träumeland60×120 oder 70×140 cmbis 100 bzw. 120 cm„sehr gut“ bei ÖKO-TEST 2019
Baby- und Kinderbettmatratze von Ravensberger60×120 oder 70×140 cmbis 100 bzw. 120 cm„sehr gut“ bei ÖKO-TEST 2018
Baby- und Kindermatratze Maja von Paradies 70×140 cm bis 120 cm„sehr gut“ bei ÖKO-TEST 2018
  • Die deutsche Stiftung Warentest hat in den Jahren 2021 und 2018 insgesamt 28 Kindermatratzen getestet. Tests gibt es auch von ÖKO-TEST aus 2018/2019, der letzte wurde im Juli 2022 veröffentlicht.
  • Die Testkriterien bei Stiftung Warentest: Liegeeigenschaften (u.a. Luftdurchlässigkeit, Abstützeigenschaften und Rückenlage), Haltbarkeit, Sicherheit (u.a. Gefährdung durch Fangstellen und verschluckbare Kleinteile), Bezug, Handhabung, Deklaration sowie Gesundheit und Umwelt. Beim Test von ÖKOTEST wurden ebenso diverse sicherheitstechnische Aspekte (Kugeltest, Dauerhaltsbarkeitstest etc.) sowie eingehend auf Schadstoffe geprüft.
  • Ergebnis: Bei Stiftung Warentest wurden fünf Kindermatratzen mit „gut“ bewertet, allerdings auch vier Matratzen mit „mangelhaft“. Dabei zeigte sich, dass nicht immer die teuerste Matratze auch die beste und sicherste ist. Bei ÖKO-Test wurden nur zwei der 15 Kindermatratzen mit „sehr gut“ bewertet, gleich sechs Matratzen sind beim Test durchgefallen.

Bestseller: 70×140 cm Matratzen fürs Kinderbett

Wir haben die beliebtesten Babymatratzen in 70×140 cm in einer Bestseller-Liste für euch aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

#1
Traumnacht BT Kiddy Kindermatratze Pure , 70 x 140 cm, Schadstoffgeprüft nach Öko-Tex Standard 100,...
Traumnacht BT Kiddy Kindermatratze Pure , 70 x 140 cm, Schadstoffgeprüft nach Öko-Tex Standard 100,…
NACHHALTIGKEIT – Traumnacht Matratzen sind geprüft nach Öko-Tex Standard 100
42,90 EUR
#2
Sun Garden Matratze für Kinderbett, Oeko Tex 100 Zertifiziert, Kinderbettmatratze, Bezug waschbar,...
Sun Garden Matratze für Kinderbett, Oeko Tex 100 Zertifiziert, Kinderbettmatratze, Bezug waschbar,…
9 cm hoher punktelastischer Marken Komfortschaum-Kern; Körpergerechte Druckentlastung für guten Schlafkomfort
49,90 EUR
#3
Traumnacht Easy Comfort Rollmatratze Öko-Tex zertifiziert, Härtegrad 3 (mittelfest), 70 x 140 cm, produziert...
Traumnacht Easy Comfort Rollmatratze Öko-Tex zertifiziert, Härtegrad 3 (mittelfest), 70 x 140 cm, produziert…
NACHHALTIGKEIT – Traumnacht Matratzen sind geprüft nach Öko-Tex Standard 100
46,90 EUR
Angebot#4
Julius Zöllner Babymatratze Dr. Lübbe Air Premium, TÜV zertifiziert, Standard 100 by OEKO-TEX, 70x140 cm...
Julius Zöllner Babymatratze Dr. Lübbe Air Premium, TÜV zertifiziert, Standard 100 by OEKO-TEX, 70×140 cm…
TÜV geprüfte Sicherheit – Prüfung nach Sicherheitsnorm DIN EN 16890:2017; Made in Germany – Nach höchsten Qualitätsstandards in Handarbeit gefertigt
149,95 EUR −7% 139,99 EUR

Häufige Fragen zu Kindermatratzen in 70×140 cm

Welche Kindermatratzen mit 70×140 cm sind die besten?

Die perfekten Kindermatratzen sind schadstofffrei und nicht zu weich. Kaltschaummatratzen sind atmungsaktiv und verfügen über gute Liegeeigenschaften. Öko-Test oder Stiftung Warentest führen regelmäßig unabhängige Produkttests durch, Siegel und Zertifikate wie der OEKO TEX 100-Standard geben Aufschluss über die Schadstofffreiheit. Hier findet ihr eine Auswahl hochwertiger Kindermatratzen in 70×140 cm, darunter diese Modelle:

– Baby/Kindermatratze „Mariella-Hygienica“ von Paradies: Testsieger mit „gut“ (Note 2,1) bei Stiftung Warentest 2021.
– Kindermatratze „Maja“ von Paradies: Kaltschaummatratze in 70×140, ÖKO-TEST Urteil „sehr gut“.
– Kindermatratze HR-Kaltschaummatratze von Ravensberger: Kaltschaummatratze 70×140 für Kinder ab ca. 3-4 Jahren. Öko-Tex Standard 100 Klasse 1.
Kindermatratze „OrthoMatra Junior-Duo“ von Betten ABC: Kindermatratze in 70×140 cm mit atmungsaktivem Kaltschaumkern, für Allergiker geeignet.
– Julius Zöllner Babymatratze Dr. Lübbe Air Premium: Schadstoffgeprüfte Matratze (OEKO-TEX Standard 100), in Übereinstimmung mit der EU-Sicherheitsnorm DIN EN 16890:2017 hergestellt.

Wie lange hält eine Kindermatratze bzw. wann sollte sie getauscht werden?

Eine gute Babymatratze bietet theoretisch für 5-8 Jahre einen guten Liegekomfort. Aufgrund des rasanten Wachstums von Babys und Kindern ist es allerdings realistischer, dass gerade in den ersten Lebensjahren mitunter mehr als einmal eine neue Matratze angeschafft werden muss. Wann ein Tausch fällig wird, hängt vom aktuellen Körpergewicht des Kindes ab bzw. davon, ob die Matratze bereits durchgelegen ist oder den Körper noch gut stützt. Dünnere Matratzen sind tendenziell schneller durchgelegen als dickere Modelle.

Welchen Lattenrost sollte man verwenden?

Bei dickeren Matratzen für Erwachsene hat der Lattenrost weniger Bedeutung für den Liegekomfort, als uns durch entsprechende Bewerbung weisgemacht wird. Bei dünneren Babymatratzen hingegen sorgt der Lattenrost neben der Matratze teilweise dafür, dass in Seitenlage die Schulter und das Becken tief genug einsinken können. Dickere Matratzen übernehmen diese Funktion selbst. Zusammenfassend lässt sich festhalten: Ein einfacher, starrer und handelsüblicher Lattenrost reicht völlig aus.

Fazit: Welche Kindermatratze in 70×140 cm ist die beste?

Schadstoff-frei, mittlerer Härtegrad und etwa 10 cm dick: Darauf sollte man bei einer Kindermatratze in dieser Größe achten. Modelle mit Zonenunterteilung bringen hingegen keinen Vorteil. Zu den besten Kindermatratzen in unserem Vergleich zählen diese Modelle in 70x140cm:

  1. Babymatratze „Antonia“: Note „sehr gut“ bei ÖKO-TEST (Jahrbuch 2023)
  2. Babymatratze 'Dr. Lübbe Air Premium': TÜV-geprüft und zertifiziert nach Oeko-Tex Standard 100
  3. Baby- und Kindermatratze Mariella Hygienica: Testsieger bei Stiftung Warentest 2021 mit Note 2,1 / „gut“


Mehr zu Babymatratzen 70×140 cm

Video zum Kindermatratzen-Test von Stiftung Warentest 2021

Die Stiftung Warentest führt regelmäßig Matratzen-Tests durch, auch für Kindermatratzen. In diesem Video wird gezeigt, mit welchen Methoden die Tests durchgeführt werden, welche Modelle überzeugen – und welche durchgefallen sind.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Änderungsprotokoll

  • 22.11.2023: Tabelle mit Testsieger-Matratzen eingefügt.
  • 04.10.2023: Eine Testsieger-Matratze von ÖKO-TEST hinzugefügt. Weitere Quelle recherchiert bezüglich guter Schlaf für Kinder.
  • 14.12.2022: Hinweis bezüglich 7-Zonen-Matratzen eingefügt.

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 1.03.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion

Das könnte dich auch interessieren

Babyschuhe (0-12 Monate)

Die besten Schuhe für Babys

Der erste Schuhkauf für das Baby ist für jede Mama ein spannender Moment. Doch auf was muss beim Schuhkauf geachtet werden? Hier sind die wichtigsten Tipps, um die richtigen Babyschuhe zu finden.

Beitrag lesen
Baby Jogger

Die 9 besten Baby-Jogger [Ratgeber]

Ein Baby-Jogger ist das optimale Gefährt, um zusammen mit dem Nachwuchs sportlich aktiv sein zu können. Worauf es beim Kauf ankommt und welche die beliebtesten Baby-Jogger-Modelle sind, erfahrt ihr hier kompakt zusammengefasst.

Beitrag lesen
Schreibtische für Kinder

Die besten Schreibtische für Kinder

Höhenverstellbar, ausreichende Arbeitsfläche und Ablagemöglichkeiten: Kinderschreibtische müssen diese Kriterien erfüllen, damit sie für Schulkinder geeignet sind. Hier alle Infos sowie unsere Favoriten für Kinder-Schreibtische.

Beitrag lesen