Die besten Kinder-Wasserschuhe

Wir haben Badeschuhe für Kinder verglichen und die empfehlenswertesten ausgewählt. Als Entscheidungshilfe: alle Bestseller für Kinder-Wasserschuhe.

Wer sich beim Baden um die Füße seiner Kinder sorgt, der sollte sich mit dem Thema Badeschuhe befassen. Sie können die kleinen Füße vor spitzen Steinen, vor heißem Sand oder anderen unangenehmen Dingen am Boden schützen. Mit ihnen können die Kinder unbeschwert am Strand, am Badesee oder auch am nächstgelegenen Fluss unterwegs sein. Zusätzlich bringen Wasserschuhe in der Regel auch wertvolle Traktion. Damit finden sie auch auf rutschigen Felsen oder im Schwimmbad am eiligen Weg zum Pommes-Stand ausreichend Bodenhaftung. Wenn die Schuhe wirklich gut passen und ausreichend robust sind, eignen sie sich womöglich sogar für den Weg zum Badeort.

Dafür, aber auch für alle anderen Anwendungsbereiche müssen die Schuhe gut passen. Zu enge Badeschuhe würden den Badespaß schnurstracks trüben und so zur unnötigen Belastung werden. Daher sollten die Schuhe unbedingt groß genug sein. Unter Umständen können sie sogar eine Nummer größer sein. 

Die wichtigsten Dinge rund um Badeschuhe für Kinder fassen wir für euch in unserer Checkliste zusammen.

Tipp: Die kompakte Übersicht für Wasserspielsachen findet ihr hier.

Checkliste für Kinder-Badeschuhe

  • Zweck: Für Kinder mit empfindlichen Füßen kann der Badespaß am Schotterstrand schnell getrübt werden. Mit den passenden Wasserschuhen können sie jedoch deutlich sicherer unterwegs sein. Und auch ohne empfindliche Füße kann es für die Eltern beruhigend sein, wenn die Kinder stets genug Traktion und einen Schutz vor scharfen Gegenständen am Boden haben. 
  • Größe: Die meisten Wasserschuhe sind grundsätzlich etwas flexibler als normale Schuhe. Dennoch muss die Größe passen. Zu enge Schuhe bremsen auf jeden Fall den Badespaß. Wenn die Schuhe einen Tick zu groß sind, sind sie in den meisten Fällen ideale, bequeme und dennoch sichere Wasserschuhe. 
  • Material: Kinder-Wasserschuhe bestehen in der Regel aus mehreren Kunststoff- und Gummiarten. Der obere Stoff sollte bequem, flexibel und schnell trocknend sein. Bei der Sohle hat sich eine etwas dickere Gummischicht bewährt. Sie sollte ausreichend flexibel sein und für den nötigen Halt an rutschigen Stellen sorgen. 
  • Design: Das Design sollte bei der Wasserschuh-Wahl eher zweitrangig sein, dennoch stehen Eltern und Kinder vor eine äußerst bunten Auswahl von schlichten Modellen bis zu bunten Designs, gerne auch mit Wasser-typischen Motiven. 

Empfehlenswerte Badeschuhe für Kinder

Welche Produkte empfiehlt die WUNSCHKIND-Fachredaktion anhand der Produktvergleiche?
Die folgende Auswahl berücksichtigt fünf Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Hier der Auswahlprozess im Detail.

Angebot
Kinder Badeschuhe von SAGUARO
Die Saguaro Kinder Badeschuhe zeichnen sich durch ihre leichte, weiche Beschaffenheit und die schnelltrocknenden, atmungsaktiven Eigenschaften aus, wodurch sie sowohl für den Innen- als auch Außenbereich geeignet sind. Die elastischen Stoffe und rutschfesten Gummisohlen sorgen für einfaches An- und Ausziehen sowie sicheren Halt auf verschiedenen Oberflächen.

Unser Fazit
Diese Badeschuhe sind dank ihrer perfekten Passform und rutschfreien Eigenschaften ideal für aktive Kinder.
Angebot
Kinder Aquaschuhe von Playshoes
Die Playshoes Unisex Kinder Aqua-Schuhe sind ideal für Strand und Schwimmbad, ausgestattet mit einer rutschhemmenden TPR Sohle und einem praktischen Klettverschluss. Das Obermaterial aus Netz sorgt für Atmungsaktivität, während der Schuh durch seine robuste und flexible Konstruktion vielseitig einsetzbar ist.

Unser Fazit
Diese Aqua-Schuhe bieten eine solide Basis für Kinder, um sicher und bequem am Wasser zu spielen, obwohl sie im nassen Zustand dazu neigen, sich auszudehnen, was zu einem weniger optimalen Sitz führen kann. Trotz dieser Einschränkung überzeugen sie durch ihre Robustheit und Flexibilität und können sogar als Hausschuhe genutzt werden, was sie zu einer überlegenswerten Option macht.
Badeschuhe von Sterntaler
Die Sterntaler Aqua-Schuhe bieten dank ihres synthetischen Obermaterials und der Gummisohle sowohl Komfort als auch Schutz für die Füße im Wasser. Der praktische Schnellverschluss erleichtert das An- und Ausziehen.

Unser Fazit
Diese Aqua-Schuhe sind dank ihrer hochwertigen Verarbeitung und des guten Preises eine klare Kaufempfehlung. Sie bieten einen angenehmen Tragekomfort und Schutz in der Therme oder am steinigen Strand.
Wasserschuhe für Kinder von TMEOG
Die TMEOG Badeschuhe für Kinder zeichnen sich durch ihr atmungsaktives, dehnbares Gewebe und die flexible, thermoplastische Gummisohle aus. Sie bieten ein schnelltrocknendes, leichtes und rutschfestes Trageerlebnis.

Unser Fazit
Die Schuhe sind angenehm zu tragen, riechen nicht unangenehm nach Chemie und sind gut verarbeitet. Sie fallen größengerecht aus und bieten auch bei einer Nummer größer einen guten Sitz.
Badeschuhe für Kinder von Mabove
Die Kinder Badeschuhe bieten dank ihrer Kombination aus Polyester und Elasthan, ergänzt durch eine rutschfeste Gummisohle, Schutz und Komfort für junge Füße. Die Schuhe sind atmungsaktiv und trocknen schnell.

Unser Fazit
Diese Badeschuhe sind perfekt für den Einsatz am Pool oder am Strand, mit einer ausgezeichneten Passform, die auch bei nassen Bedingungen am Fuß bleibt.
Angebot
Wasserschuhe „Klassisch“ von Playshoes
Die Playshoes Kinder Aqua-Schuhe mit ihrem Netzobermaterial bieten ideale Bedingungen für Aktivitäten am Strand oder im Schwimmbad. Dank des praktischen Klettverschlusses sind diese Schuhe leicht an- und auszuziehen.

Unser Fazit
An diesen Badeschuhen von Playshoes, die wir bereits mehrere Sommer im Einsatz haben, gefällt uns besonders gut, dass dank des Kletterverschlusses das An- und Ausziehen sehr unkompliziert ist.
Angebot
Aqua-Schuhe von Playshoes
Die Playshoes Kinder Barfuß-Schuhe sind ideal für den Sommer, bieten durch ihre rutschhemmende TPR Sohle Sicherheit und ermöglichen durch ihre flexible Passform ein natürliches Laufgefühl. Sie schützen die Füße vor heißen Sand und spitzen Steinen, sind atmungsaktiv, leicht anzuziehen und schnell trocknend, was sie zu einem perfekten Begleiter für Strand, See und Pool macht.

Unser Fazit
Diese Wassersportschuhe sind eine gute Investition, vor allem wegen ihrer Langlebigkeit und Flexibilität, die eine langfristige Nutzung ermöglichen. Achtung! Die Schuhe fallen eher groß aus.
Kinder Strandschuhe von Slipstop
Die Slipstop Kinder Hausschuhe Badeschuhe mit dem lustigen Funny Cats-Motiv sind vielseitig einsetzbar, bieten durch ihre Antirutsch-Sohle Sicherheit auf nassen und rutschigen Oberflächen und schützen die Füße vor Hitze sowie Insekten. Sie sind leicht, flexibel, wasserdicht und bieten Sonnenschutzfaktor 50+, zudem sind sie bis 30 Grad waschbar.

Unser Fazit
Die Slipstop Badeschuhe sind eine ausgezeichnete Wahl für Kinder, um deren Füße Sie sind leicht anzuziehen und komfortabel. Einziger Nachteil ist ihre begrenzte Haltbarkeit bei intensiver Nutzung, was bedeutet, dass sie eventuell nicht mehrere Saisons überdauern, wenn sie dauerhaft getragen werden. Trotzdem bieten sie einen hohen Mehrwert für ihre spezifische Verwendung.
Kinder Aquasocken von Playshoes
Die Playshoes Unisex Kinder Aquasocken sind speziell für Wasseraktivitäten konzipiert, mit einer rutschhemmenden TPR Sohle für sicheren Halt. Ihre flexible Passform und Sohle ermöglichen ein natürliches Laufgefühl, während der Klettverschluss das An- und Ausziehen erleichtert. Sie bieten rundum Schutz für Kinderfüße, sowohl am Strand als auch im Schwimmbad.

Unser Fazit
Diese Aquasocken sind ideal für das Schwimmbad mit Fliesen, da sie ausgezeichneten Halt bieten und nicht rutschen. Unser TIpp: Durch den Kauf einer größeren Größe lassen sie sich auch über einen längeren Zeitraum nutzen. Beachten sollte man jedoch, dass sie im nassen Zustand schwerer anzuziehen sind.
Badeschuhe Kinder von SAGUARO
Die SAGUARO Kinder Badeschuhe zeichnen sich durch ihr atmungsaktives Material und die rutschfeste Gummisohle aus, die schnelles Trocknen ermöglichen und gleichzeitig Schutz vor heißem Sand und Steinen bieten. Sie sind leicht, flexibel und einfach zu transportieren, was sie zu idealen Begleitern für diverse Wassersport- und Strandaktivitäten macht.

Unser Fazit
Diese Badeschuhe bieten viel Flexibilität und Komfort, ähnlich wie Barfußschuhe, und eignen sich hervorragend als Hausschuhe. Allerdings kann die Größenwahl aufgrund der Doppelgrößen herausfordernd sein.

Bestseller: Wasserschuhe

Hier die meistverkauften Badeschuhe für Kinder in einer Bestsellerliste aufbereitet (die Auswahl wird täglich aktualisiert):

Was wird am häufigsten gekauft
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Angebot#1
Playshoes Unisex Kinder Aquaschuhe Aqua-Schuhe Haie, Blau Haie, 30/31 EU
Playshoes Unisex Kinder Aquaschuhe Aqua-Schuhe Haie, Blau Haie, 30/31 EU
Obermaterial : Netz; Innenmaterial : Ohne Futter; Absatzform : Flach; Schuhweite : Normal; Wasserbeständigkeitsgrad : Nicht Wasserfest
17,99 EUR −20% 14,32 EUR
#5
BECO Badeschuhe / Surfschuhe für Kinder blau/orange 27
BECO Badeschuhe / Surfschuhe für Kinder blau/orange 27
BECO Surf- und Badeschuh aus Neopren. Mit Netzeinsatz. Gummisohle.; Perfekt zum Surfen, spielen, am Strand tollen, durch das Watt waten
15,42 EUR

Kinderfüße richtig ausmessen

  • Füße schwellen durch die Belastung im Laufe des Tages leicht an – ein ganz normaler Vorgang. Um die Füße zur Auswahl der Schuhgröße korrekt auszumessen, sollte daher am besten am Nachmittag oder Abend gemessen werden.
  • Die weit verbreitete Methode, durch Druck auf die Schuhvorderkappe die Lage der längsten Zehe herauszufinden ist meist unzuverlässig, da (vor allem kleinere) Kinder reflektorisch dabei die Zehen meist einziehen!
  • Zum Abmessen ist eine Schuhschablone sinnvoll: Einen Fuß auf ein Blatt Papier stellen und den Umriss des Fußes mit einem Stift umfahren und ausschneiden. Die Schablone dann zur Bestimmung der Schuhgröße verwenden, indem die ermittelte Fußgröße mit der Schuhgröße abgestimmt wird (siehe Tabelle unten). Knickt die Schablone beim Glattstreichen auf der Innensohle nirgendwo um, ist die Schuhgröße perfekt.
    Der zusätzlich erforderliche Freiraum zum Abrollen des Fußes von ca. 1,5 cm wird durch das Vorschieben der Schablone bis zum Anschlag in die Schuhspitze als Lücke im Fersenbereich sichtbar.
    Eine detaillierte Anleitung zum richtigen Vermessen der Füße bzw. Schuhe findet sich auch auf Wikipedia – „So passen Kinderschuhe“.

Kinderschuhgrößen-Rechner

Hier der Schuhgrößenumrechner, die Fußlänge in die jeweiligen Schuhgrößen (für DE/EU-Größen, UK-Größen und US-Größen) automatisch umrechnet:

Kinderschuh-Größenrechner
Fußlänge in cm: cm
Ergibt folgende Schuhgröße:
Schuhgröße EU
Schuhgröße UK
Schuhgröße US

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 21.04.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion

Das könnte dich auch interessieren