Die Kindersitzgruppe bietet einen kleinen Tisch mit zwei Stühlen. Der Tisch bietet dabei eine Platte mit 56 x 52 cm und eine Höhe von 48 cm. Das reicht zum Spielen, Malen und Basteln aus, aber auch, um Mahlzeiten am Tisch einnehmen zu können. Die Sessel haben eine Sitzfläche von 24 x 27 cm und eine Sitzhöhe von 27 cm. Damit haben die Möbel ideale Maße für Kinder ab etwa 3 bis 6 Jahre.

Gleichzeitig sind die Möbel für ein Gewicht von bis zu 180 kg ausgelegt. Somit können sich auch Erwachsene bedenkenlos draufsetzen. Beim Material setzt BOMI auf Kiefernholz aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Herstellung der Möbel erfolgt im EU-Ausland, die weitere Wertschöpfung inklusive Service und Vertrieb in Deutschland.

Das gefällt uns

  • Möbel halten bis zu 180 kg aus
  • nachhaltiges Kiefernholz
  • entspricht den europäischen Normen u.a. hinsichtlich Schadstoffe

Das könnte besser sein

  • Die Oberfläche des Tischs ist etwas zu kratzempfindlich.

Erfahrungsberichte und Bewertung

Sicherheit: Diese Sitzgruppe entspricht laut Angaben des Herstellers den aktuellen geltenden EU-Normen. Somit im Gegensatz zu Direkt-Importen aus Fernost ein größeres Maß an Sicherheit. Ein Testbericht durch ein externes Prüfinstitut oder Stiftung Warentest/Öko-Test liegt uns allerdings nicht vor. Die Erfahrungsberichte zeigen allerdings, dass die Ecken und Kanten abgerundet sind und keine Klemmstellen bestehen. Somit zwar kein Test, aber ausreichend Erfahrungswerte, dass die Sicherheit gegeben ist. Note 2,0 laut unseren Scoring-Kriterien.

Schadstoffe: Es werden laut Hersteller lebensmittelechte und speichelfeste Farben gem. DIN EN 71-3 verwendet. Somit im Gegensatz zu Direkt-Importen aus Fernost ein größeres Maß an Sicherheit. Ein Testbericht durch ein externes Prüfinstitut oder Stiftung Warentest/Öko-Test liegt uns allerdings nicht vor. Somit Note 3,0 laut unseren Scoring-Kriterien.

Verarbeitung und Langlebigkeit: Die Möbelstücke bestehen aus massivem Kiefernholz, die ohne scharfe Kanten oder abstehende Holzspäne verarbeitet sind. Laut Rückmeldungen anderer Eltern ist die Tischoberfläche allerdings relativ anfällig für Kratzer. Wir empfehlen deshalb, eine Unterlage zu verwenden, um die Platte zu schonen. Was die Langlebigkeit betrifft: Positiv ist, dass vom Hersteller Massivholz verwendet wird. Allerdings zählt Kiefernholz zu den Weichhölzern, die im Vergleich zu Laubhölzern nicht so widerstandsfähig gegenüber Stößen und Kratzern sind. Den Erfahrungsberichten nach hält diese Sitzgruppe aber, abgesehen von optischen Beeinträchtigungen der Oberfläche, weit über den gesetzlichen Gewährleistungszeitraum (2 Jahre) hinaus. Somit Note 2,0 gemäß unserer Scoring-Kriterien.

Nutzen: Insgesamt wird der Zweck mit dieser Sitzgruppe erfüllt: Der Tisch und die Stühle sind in passender Höhe für Kinder ab bis etwa 6 Jahre. Und mit der hohen Belastbarkeit von 180 kg können selbst Erwachsene am Kindertisch Platz nehmen. Damit ist der Nutzen im Vergleich zu ähnlichen Sitzgruppen auch aufgrund der hohen Belastbarkeit besser. Note 2,0 gemäß unserer Scoring-Kriterien.

Nachhaltigkeit: Die Möbelstücke werden im EU-Ausland produziert, der Vertrieb, die Qualitätskontrolle (Normen) und auch der Service und somit ein großer Teil der Wertschöpfung aber in Deutschland. Laut Hersteller wird FSC-zertifiziertes Holz verwendet - ein Pluspunkt bezüglich Nachhaltigkeit. Auch die Langlebigkeit dieser Sitzgruppe zahlt auf die Nachhaltigkeit ein. Note 2,5 gemäß unserer Scoring-Kriterien.

Gesamtnote: Die Noten aus Sicherheit und Schadstoffe fließen mit einer Gewichtung von je 10% in die Gesamtwertung ein. Die Verarbeitung und Langlebigkeit mit 20%, der Aspekt "Nutzen" mit 40%. Die Teilwertung "Nachhaltigkeit" macht 20% der Gesamtnote aus. 

Somit ergibt sich eine Gesamtnote von 2,2 ("gut") für die "Kindersitzgruppe Amy mit Tisch und 2 Stühlen" von Bomi.

Produktdaten

Altersempfehlung laut Hersteller
ab 3 bis 6 Jahre
Material
Kiefernholz
Maße

Tisch: Oberfläche: 56 x 52 cm - Höhe: 48 cm
Stühle: Sitzfläche: 24 x 27 cm, Sitzhöhe: 27 cm, Gesamthöhe: 53,5 cm

Gewicht
8,50 kg
Qualitätssiegel
CE-Kennzeichnung und FSC - nachhaltige Waldwirtschaft
Weitere Infos
  • Vertrieb, Service und Wertschöpfung in Deutschland, Herstellung EU-Ausland
  • aus nachhaltiger FSC Forstwirtschaft
  • Lebensmittelechte & speichelfeste Farben gem. DIN EN 71-3
  • erfüllt lt. Hersteller alle geltenden europäischen Normen

Unser Fazit zur Kindersitzgruppe Amy mit Tisch und 2 Stühlen von Bomi

Eine Sitzgruppe, die ihren Zweck erfüllt und uns in den wesentlichen Punkten überzeugt. Sie passt für Kinder ab 3 bis etwa 6 Jahre. Im Vergleich zu anderen Sitzgruppen in dieser Qualität ist der Preis in Ordnung. Der Wiederverkaufswert liegt nach etwa 2 Jahren laut unserer Recherche bei etwa 30-40% des Neupreises. Unser Preis-Leistungs-Score zeigt somit insgesamt ein um 12,3 % besseres Preis-Leistungs-Verhältnis, verglichen mit anderen Kindersitzgruppen.

Profilbild Autor*in: Christian Gaisböck
Christian Gaisböck
Redakteur & Produkttester