Die besten beheizbaren Jacken

Welche Details sind bei Jacken mit integrierter Heizung entscheidend? Hier die besten Marken & Modelle von Heizjacken.

Beheizbare Jacken halten den Körper im Freien an eiskalten Tagen über eine längere Zeit hinweg warm, sind sogar in der Lage, die Durchblutung zu fördern, beugen zudem Rheuma wie Muskelschmerzen vor. Die Heizjacken sind in der Regel mit Heizpads ausgestattet, dass sind flexible Kohlefaser-Heizelementdrähte im Jackenfutter, die dann Wärme abstrahlen, wenn sie an eine Batterie angeschlossen werden. Beheizbare Jacken werden in verschiedenen Designs und Größen angeboten, das Prinzip bleibt stets dasselbe.

Einige Modelle haben mehrere Heizzonen zur individuellen Einstellung der gewünschten Wärmemenge. Es gibt auch Heizjacken mit einer automatischen Temperaturregelung, hier erfolgt eine Anpassung der Wärmemenge an die Temperatur des Körpers. Vorsicht: Solch eine beheizbare Jacke darf niemals von Personen getragen werden, die einen Herzschrittmacher besitzen, auch für Personen mit Durchblutungsstörungen sind die Heizjacken tabu.

Tipp: Die kompakte Übersicht für Heizwesten findet ihr hier.

Darauf müsst ihr bei beheizbaren Jacken achten

  • Heizpads: Die Funktionalität der beheizbaren Jacken steht und fällt mit den Heizpads, die im Idealfall den Körper gleichmäßig wärmen. Das bedeutet: Die Jacke braucht mehrere Heizzonen in der Regel im Bereich der Brust und am Rücken, um verschiedenen Körperpartien wärmen zu können. Für die Anpassung an die individuellen Bedürfnisse ist eine mehrstufige Wärmeregelung empfehlenswert.
  • Akku: Hier ist darauf zu achten, dass der Akku idealerweise binnen zwei Stunden wieder komplett aufgeladen ist, dann kann die Jacke auch mehrmals am Tag getragen werden. Der Laufzeit sollte selbst auf höchster Stufe an etwa drei Stunden herankommen. 
  • Material: Das Material der Heizjacke sollte nicht nur hochwertig sein, sondern benötigt in jedem Fall wärmeisolierende und vor allem wasserabweisende Eigenschaften. Achtung: Dringt Feuchtigkeit durch die Jacke, besteht die Gefahr dass Akku und Heizpads beschädigt werden können. Von Vorteil sind atmungsaktive Materialien, sie minimieren Wärmestaus und extremes Schwitzen. Beheizbare Jacken bestehen oftmals aus denselben Materialien wie viele hochwertige Winter- und Skijacken hergestellt.
  • Taschen: Wie normale Jacken sind auch beheizbare Jacken mit Taschen ausgestattet. Einige Modelle verfügen zum Aufwärmen der Hände sogar über beheizbare Taschen. Um bei den Unternehmungen an der frischen Luft alles Wichtige gut verstauen zu können, sind Innen- und Brusttaschen empfehlenswert, hier lassen sich auch zusätzliche Akkus verstauen. Um sich frei bewegen zu können, ist das Batteriefach in der Regel an der Rückseite integriert.
  • Stromspannung: Je höher die Spannung, desto mehr kann der Körper gewärmt werden. Das bedeutet: Jacken mit einer 12V Batterie heizen besser als Modelle mit einer 5V Batterie.

Empfehlenswerte beheizbare Jacken

Welche Produkte empfiehlt die WUNSCHKIND-Fachredaktion anhand der Produktvergleiche?
Die folgende Auswahl berücksichtigt fünf Qualitätskriterien: Erfahrungsberichte, Bewertungen, Anzahl der Käufe, Prüfzeichen & Gütesiegel. Hier der Auswahlprozess im Detail.

Beheizbare Jacken für Damen

Beheizbare Jacken bieten eine praktische Lösung für kalte Tage. Dank integrierter Heizelemente im Inneren der Jacke können Frauen die Wärme individuell anpassen und so den Winter ohne frieren genießen.

iHEAT Beheizbare Jacke Damen,Wasserdicht Winddicht Warm Softshell Winter Jacke mit QC3.0 14400MAH Akku,3…
  • 【QC3.0 14400 MAH Leistungsstarker Akku】- 3,63V 14400mAh Akku mit Quick Charge 3.0 bestanden zertifiziert, mit fortschrittliche Ladetechnologie, 4-mal schneller als herkömmliches Ladegerät,…
  • 【4 Heiz zonen und 3 Heizstufen】2021 verbesserte 4 Kohlefaser-Heizelemente erzeugen Wärme im gesamten Körperbereich (linke und rechte Brust, Rückenmitte, Nacken); Elektrische Weste mit einem…
  • 【Das neueste 2021 Upgrade Stilvolles Design】IHEAT Heizjacken bieten Ihnen große Flexibilität durch einen faltbaren Hut.Weiches, teflonbeschichtetes Nylon-Außenmaterial mit wind- und…
  • 【Einfache Pflege&Sicherheit】 Eingebautes Wärmeschutzmodul. Sobald es überhitzt ist, würde es stoppen, bis die Wärme die Standardtemperatur erreicht hat. Wir wissen, dass Sie von unserem…

Heizjacken für Herren

Heizjacken sind eine ideale Lösung, um auch an kalten Tagen warm und gemütlich zu bleiben. Mit integrierten Heizelementen im Inneren der Jacke kann die Wärme individuell angepasst werden, um auch bei eisigen Temperaturen angenehm zu bleiben.

Es wurden keine Produkte gefunden. Versuche es in Kürze nochmal.

Beheizbare Jacken für Kinder

Heizjacken für Kinder werden durch integrierte Heizelemente im Inneren der Jacke erwärmt, um sicherzustellen, dass es für Kinder auch bei kältesten Temperaturen warm und behaglich bleibt.

Bestseller: Heizjacke

Die meistverkauften beheizbaren Jacken in einer Bestseller-Liste (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Was wird am häufigsten gekauft
Keine Empfehlung ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Deshalb suchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon aus jeder relevanten Kategorie. Das Ergebnis zeigen wir in den Bestseller-Listen.

Häufige Fragen zu beheizbaren Jacken

Worauf muss ich bei der Auswahl einer beheizbaren Jacke achten?

Die beheizbare Jacke sollte über eine hochwertige Materialqualität verfügen, die mit einer guten Wärmeisolierung sowie wasserabweisenden und atmungsaktiven Eigenschaften überzeugt. Wichtig für den Kauf ist auch der Akku, der die Heizelemente in der Jacke mit Strom versorgt. Er sollte schon mehrere Stunden halten und relativ schnell wieder komplett aufladbar sein.

Wie wähle ich die richtige beheizbare Jacke aus?

Die richtige Heizjacke bietet einen hohen Tragekomfort, die Heizpads und der Akku sollten auf keinen Fall stören, zum Tragekomfort zählen auch Kapuze und Kragen, denn über den Kopf geht die meiste Wärme verloren. Die richtige Jacke passt perfekt und verfügt über einstellbare Heizstufen zur individuellen Anpassung.

Welche Qualitätsunterschiede gibt es bei beheizbaren Jacken?

Beheizbare Jacken gibt es in vielen Ausführungen und Preisklassen. Vorsicht vor allzu günstigen Modellen, denn hier besteht die Gefahr, dass dadurch sowohl vom Material her wie auch hinsichtlich des Akkus mit Laufzeit und Ladezeit Abstriche hingenommen werden müssen. Gerade beim Material sind wasserabweisende und atmungsaktive Eigenschaften eine wichtige Voraussetzung für den wärmenden Effekt dieser speziellen Jacken.

Welche Hersteller von beheizbaren Jacken sind empfehlenswert?

Zu den bekanntesten Herstellern von beheizbaren Jacke gehören Deerhunter, Gerbing und auch Bosch. Heizjacken von Conqueco, ProSmart, Isopho, iHeat, Outcool und Ororo sind ebenfalls empfehlenswert, weil bei ihren Modellen das Preis-Leistungsverhältnis passt.

Zu welchem Zweck wird eine beheizbare Jacke benötigt?

Der menschliche Körper passt sich normalerweise gut den Temperaturschwankungen auch im Winter an, bei einem längeren Aufenthalt im Freien besteht allerdings die Gefahr einer Unterkühlung. Eine beheizbare Jacke wirkt dem entgegen, ist auch für alle geeignet, die anfällig gegen Kälte sind. Ebenso ist eine Heizjacke empfehlenswert zum Aufwärmen für sportliche Winteraktivitäten im Freien.

Wird eine beheizbare Jacke gewaschen?

Beheizbare Jacken gehören zum Waschen auf keinen Fall in die Waschmaschine. Selbst wenn das Pflegeetikett das Waschen in der Waschmaschine erlaubt, sollte die Jacke lieber von Hand gereinigt werden. Aufgepasst: Der Akku muss vorher von der Jacke entfernt werden. Auf keinen Fall sollte der Trocknungsprozess nach dem Waschen mithilfe der integrierten Heizelemente forciert werden.

Schaden beheizbare Jacke der Gesundheit?

Heizjacken schaden vom Prinzip her nicht der Gesundheit, sollten aber auch nicht zu häufig und zu lange zum Einsatz kommen. Wenn eine beheizte Jacke zu lange und zu oft getragen wird, kann sie sogar den Körper noch kälter machen, weil mit der Zeit die Funktion nachlässt. Das Tragen einer beheizbaren Jacke kann bei warmen Temperaturen gefährlich werden, da dann die Wärme stauen und es zu Überhitzungen kommen kann. Die Spannung in den Akkus stellt keine Gefahr dar, sie ist niedrig genug. Lediglich für Personen mit einem Herzschrittmacher und mit Durchblutungsstörungen gilt, Hände weg von den beheizbaren Jacken, das Tragen könnte hier sogar lebensgefährlich sein.

Gibt es Alternativen zur beheizbaren Jacke?

Alternativ kann man sich für eine beheizbare Weste entschieden. Das ärmellose Kleidungsstück funktioniert vom Prinzip her identisch wie die Heizjacke. Als wärmende Winterjacken kommen auch hochwertige Funktionsjacken infrage, hier sorgen mehrere Materialschichten, eine Membran und ein Daunen- oder Synthetikfutter oder eine Wattierung für ein Warmhalten des Körpers.

Fazit: Welche beheizbare Jacke ist die beste?

Das beste beheizbare Jacke überzeugt mit einem angenehmen Tragekomfort und einem wasserabweisenden Material, verfügt über mehrere Heizstufen und bietet eine lange Akkulaufzeit. Die besten Produkte in unserem Vergleich sind:

  1. Beheizbare Damenjacke von ORORO: mit dem 7.38 V Akku in wenigen Sekunden aufheizbar
  2. Beheizbare Herrenjacke von PROSmart: heizbar bis zu 12 Stunden, mit drei verschiedenen Heizstufen ausgestattet
  3. Beheizbare Damenjacke von iHeat: angenehmes Tragegefühl durch teflonbeschichtetes Nylon-Außenmaterial und atmungsaktivem Polarfleece-Futter

Hinweis: Die meisten von uns empfohlenen Produkte werden über sogenannte Affiliate-Links verlinkt. Wenn du klickst und einkaufst, bekommen wir vom Anbieter eine Provision - für dich ändert sich dadurch der Preis nicht. Damit unterstützt du eine unabhängige Beratung und eine bannerfreie Webseite. Alle Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung der Preise techn. möglich. Letzte Aktualisierung der Produkt-Links am 1.03.2024 / Bilder von der Amazon Product Advertising API.

Redaktion

Das könnte dich auch interessieren